Carola Rudolph
Bild © hr/Sebastian Reimold

Für unseren modernen und zukunftsorientierten IT-Bereich suchen wir für das Team Systemplanung und -projektierung professionelle Unterstützung. Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles Arbeitsumfeld mit Entwicklungspotenzial als Konstrukteur/in Auto-CAD und FNT Command.

Die Systemplanung und –projektierung bündelt Systemplanungs- und Projektierungsaufgaben von IT-, Medien- und Studiotechnischen IT-Infrastruktur-Projekten des Hessischen Rundfunks und seiner Tochterunternehmen. Als Teil des Teams wirken Sie an der Erarbeitung zeitgemäßer und wirtschaftlicher Lösungen für die Anforderungen der Kunden (u. a. Fernsehen, Hörfunk und Multimedia) im Bereich Medientechnik- und IT-Infrastruktursysteme aktiv mit und realisieren diese.

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung der technischen Dokumentation inklusive Integration in die Systemlandschaft/allgemeine Campusinfrastruktur
  • Erstellen der Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanungen sowie Vorlagen
  • Erstellen der Projektdokumentation in Abstimmung mit den Kunden, beteiligten Planern und Fachgewerken
  • Erstellen und Bewerten von Leistungsverzeichnissen und technischer Begleitdokumentationen
  • Durchführen der Archivierung, Bestandsaufnahme und –pflege von Kabellisten, CAD-Plänen und Blockschaltbildern
  • Planerstellung in AutoCAD und FNT Command sowie deren Übergabe
  • Mitarbeit bei Machbarkeitsuntersuchungen/System- und Gerätetests
  • Teilnahme an Projektsitzungen mit anschließender Umsetzung der Änderungen in den Plänen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Unternehmensbereichen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als technische/r Systemplaner/in der Fachrichtung Elektrotechnische Systeme oder eines vergleichbaren Studiengangs bzw. langjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Knowhow der Hörfunk-, Fernseh- und Online-Produktionsprozesse einer Rundfunkanstalt sind von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse in AutoCAD und FNT Command
  • Gute Englischkenntnisse
  • Fundierte Erfahrung in der Mitarbeit von Projekten
  • Strukturierte und analytische Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur eigenständigen Erarbeitung von zukunftsfähigen Lösungen

Zusätzlich verfügen Sie über eine offene, freundliche und kundenorientierte Persönlichkeit. Sie überzeugen neben fachlicher Kompetenz durch zielorientiertes Handeln und stellen sich gerne komplexen Herausforderungen. Durch Ihre gute Auffassungsgabe kommen Sie schnell mit Veränderungen zurecht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Weitere Informationen

Hessischer Rundfunk
Personalgewinnung und -entwicklung
Alexandra Schurig
Bertramstraße 8
D-60320 Frankfurt am Main
Telefon: 069 155 2086
E-Mail: bewerbungen@hr.de

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Der Hessische Rundfunkt fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen