Assistenz und Verwaltung
Bild © hr/Ben Knabe

Die in der Reorganisation des Bereichs Betriebsmanagement und Services neu etablierte Abteilung Liegenschaftsverwaltung stellt liegenschaftsorientierte kaufmännische sowie flächenorientierte Dienstleitungen und Liegenschaftservices für den gesamten Hessischen Rundfunk bereit. Zur Unterstützung in der weiteren Projekteinführung und -umsetzung der CAFM-Software wird eine verantwortliche Person, befristet für zwei Jahre, gesucht. Das CAFM-System ist bzw. soll die zentrale Datenbank und das zentrale Analyse- und Bearbeitungstool aller Prozesse des Facility Managements im hr werden.

Ihre Aufgaben

  • Administration der die Liegenschaft betreffenden Systeme/Software (z. B. speedikon) dies beinhaltet u. a. die Anlage und Pflege der User-Daten, Operating bzw. Job-Steuerung
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung bzw. Nutzung des Systems
  • Beratung und Betreuung im Umfeld der Anwender-Arbeitsplätze bzw. bei spezifischen Anwendungen
  • Anlegen und Bearbeiten von Liegenschaftsdaten, Überwachen und dauerhafte Sicherung von Veränderungen
  • Optimieren und Organisation der Anforderungsprozesse
  • Erstellen von Vorlagen für die Datenpflege und Auswertung
  • Aufbereiten der noch zu erfassenden Daten für den Import in das CAFM-System
  • Schulung und Anleitung der Anwender/innen sowie Erstellung zugehöriger Schulungsunterlagen, Dokumentationen und Workflows
  • Analyse und Behebung von Fehlermeldungen der Anwender/innen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in der Informations- oder Telekommunikationstechnik bzw. kaufmännische Ausbildung mit IT-Affinität oder vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise Berufserfahrung im Facility Management
  • Gute Kenntnisse in der Nutzung von Datenbanken im Facility-Umfeld sowie von grafischen Systemen (CAD)
  • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen (insbesondere Excel)
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten

Zusätzlich verfügen Sie über eine offene und freundliche Persönlichkeit. Neben fachlicher Kompetenz überzeugen Sie durch Kundenorientierung, Servicebereitschaft und gute Kommunikationsfähigkeit. Zuverlässigkeit und eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. Sie arbeiten gerne selbstständig mit hohem Verantwortungsbewusstsein, aber auch im Team.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Weitere Informationen

Hessischer Rundfunk
Personalgewinnung und -entwicklung
Julia Knorr
Bertramstraße 8
D-60320 Frankfurt am Main
E-Mail: bewerbungen@hr.de

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Der Hessische Rundfunkt fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen