Vasco Eduardo - Webentwickler
Bild © hr/Sebastian Reimold

Sie haben Spaß an neuen Technologien und sind eine Expertin bzw. ein Experte im Netz? Sie suchen spannende und vielfältige Projekte in einem dynamischen Medienumfeld? Dann entwickeln Sie mit uns die Online-Angebote der Zukunft für den Hessischen Rundfunk.

Als Mitglied eines Entwicklerteams programmieren Sie neue Funktionen und Webapplikationen für unser Content-Management-System und finden smarte Lösungen für unser Angebot - egal ob für Desktop, Tablet oder Smartphone.

Ihre Aufgaben

Sie sind im Web zuhause und erarbeiten mit unseren Redaktionen Ideen für unsere Online-Angebote und setzen diese in die Tat um. Dabei unterstützen Sie Redaktionen und Grafik mit kreativen Ideen und Ihrer Expertise zu Themen wie Usability, Barrierefreiheit, Sicherheit und Performance. Die Herausforderungen sind so vielfältig und abwechslungsreich wie die Medienwelt.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (idealerweise Informatik) oder Ausbildung in einem IT-Beruf bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Sicherer Umgang mit modernen Webtechnologien wie HTML5, CSS3, JavaScript, XML und JSON
  • Fundierte Kenntnisse in objektorientierter Programmierung mit Java
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit JavaScript-Frameworks wie jQuery, Node.js und Grunt
  • Tiefergehendes Verständnis von responsiven Webdesign
  • Erfahrungen in der Entwicklung von Sicherheits- und Performance-kritischen Webanwendungen inklusive der Trennung von Businesslogik und Views
  • Bereitschaft zur Anwendung agiler Methoden und Arbeitstechniken in einem Scrum-Team in enger Zusammenarbeit mit den Redaktionen

Persönlich bringen Sie ein sicheres Auftreten sowie eine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit mit. Sie arbeiten gerne selbstständig, aber auch im Team sowie in Projekten. Zuverlässigkeit, Flexibilität, Engagement und Belastbarkeit sind für Sie selbstverständlich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Weitere Informationen

Hessischer Rundfunk
Personalgewinnung und -entwicklung
Alexandra Schurig
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main
Telefon: 069 155 2086
E-Mail: bewerbungen@hr.de

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Der Hessische Rundfunkt fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen