Untertitelredaktion
Konzentriertes Arbeiten in der Redaktion: Rund 60 Prozent der Sendezeit wird mit Untertiteln versehen Bild © hr/Sebastian Reimold

Der Hessische Rundfunk bietet Studierenden aller Fachrichtungen (gerne auch der Natur- und Wirtschaftswissenschaften) die Möglichkeit, in den Semesterferien Redaktionsluft zu schnuppern.

Während eines ein- bis zweimonatigen Redaktionspraktikums können Sie journalistische Erfahrungen sammeln. Einblicke gewähren über 20 verschiedene Redaktionen im Fernsehen und im Hörfunk. Hier haben Sie die Chance - je nach Kenntnisstand und Engagement - selbst kreativ zu werden und evtl. sogar eigene Beiträge zu machen. Zu Beginn des vergüteten Praktikums findet ein einwöchiges Grundlagenseminar statt, in dem Sie von Profis auf die journalistische Tätigkeit vorbereitet werden.

Bereiche im Hörfunk

Bereiche im Fernsehen

Bereich Online

Das bringen Sie mit

  • Journalistisches Talent und Neigung
  • Fortgeschrittenes Studium (3 Semester wünschenswert)
Weitere Informationen

Informationen

Dauer des Praktikums:  1 bis 2 Monate
Nächster Einstellungstermin: Sommersemesterferien 2018
Bewerbungszeitraum: bis 15. Januar 2018

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Bitte beachten Sie:

Wenn Sie im hr bereits ein studentisches Praktikum absolviert haben und sich um ein weiteres Praktikum bewerben möchten, benötigen wir nach den Bestimmungen des Mindestlohngesetzes einen Nachweis darüber, dass es hierbei um ein vorgeschriebenes Pflichtpraktikum handelt. Bitte lassen Sie sich dies mit Hilfe dieses Formulars [PDF - 40kb] von Ihrer ausbildenden Institution bestätigen. Sollte dies nicht möglich sein, bitten wir, von einer Bewerbung abzusehen.

Ende der weiteren Informationen

Sie haben Lust, den Redaktionsalltag näher kennenzulernen? Dann bewerben Sie sich online beim Hessischen Rundfunk!

Wir brauchen von Ihnen ein aussagekräftiges Anschreiben, Ihren Lebenslauf, Ihre aktuelle Studienbescheinigung, Zeugnisse (Abitur, Praktika etc.), Arbeitsproben eigener Wahl und die Angabe des gewünschten Praktikumszeitraums. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich für einen Bereich.


Wir freuen uns auf Sie und sind gespannt auf Ihre Bewerbung!

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerin

Claudia Ruth (Mo, Mi, Do, Fr)
Telefon: +49 (0)69 155 3808
E-Mail: ausbildung@hr.de

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Der Hessische Rundfunkt fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen