Pressemeldung-Grafik
Grafik Bild © hr/Grafik

Drehstart für die erste Webserie des Hessischen Rundfunks (hr): Vom 19. Juni bis 22. Juli produziert der hr in Frankfurt und Umgebung für „funk“, das Content-Netzwerk von ARD und ZDF, die „Country Girls“.

Darin dreht sich alles um vier junge Frauen auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden. Ihr Lebensmittelpunkt ist ein Dorf mitten in Hessen. Das Drehbuch stammt von Rebecca Rahn. Die erste Staffel von „Country Girls“ startet voraussichtlich Mitte Oktober bei „funk“.

Anna, Sophie, Chloé und Chiara sind Mädchen vom Dorf, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Anna wohnt schon immer in dem Dorf und ist mit Jannik zusammen. Wenn es nach ihrer Mutter ginge, müsste das auch so bleiben. Sie hat das Leben ihrer Tochter voll verplant. Dann ist da Sophie, die Tochter des Bürgermeisters und der Stolz ihrer Eltern. Sophie will raus aus dem Dorf. Sie hat einen Platz an der Schauspielschule in Frankfurt bekommen und will ihr neues Leben in der Großstadt beginnen. Chiara hat eigentlich mehr Probleme mit ihrer Mutter als mit ihrem eigenen Leben, und das ganze Dorf nimmt teil an ihrem Schicksal. Sie wünscht sich nichts mehr, als dass ihre Mutter stolz auf sie ist, und hat sich bei einer Model-Casting-Show beworben. Dann kommt Chloé – Chloé ist anders und wirbelt das Leben der „Landjugend“ so richtig durcheinander. Sie ist von der Stadt aufs Land gezogen mit ihrer Mutter, die das wahre Leben in der Entschleunigung auf dem Land sucht. Jedes der Mädchen hat seine ganz eigene Geschichte, und doch haben sie alle etwas gemeinsam:  Sie leben in einem Dorf in Hessen und sind auf der Suche nach sich und nach dem echten Leben.

Jede der vier Protagonistinnen hat zudem ein eigenes Instagram-Profil, auf dem sie regelmäßig posten. Die Accounts existieren wirklich und werden kurz vor Veröffentlichung der Webserie aktiviert. Sie sollen vor allem junge Mädchen ansprechen.

In den Hauptrollen stehen vor der Kamera Lea Freund, Anna Luca Hohner, Annalisa Stephan, Romina Küper, Timon Ballenberger, Tom Gronau, Patrick Mölleken, Celine Meral, Nathalie Seiß, Teresa Kierspel, Björn Ingmar Böske, Elena Halangk, Dieter Bach, Peter Trabner, Friderikke Hörbe, Christine Richter, Anna Katharina Schwabroh und Sascha Nathan. Außerdem haben Gastauftritte die YouTuber BeHaind, Davis Schulz, MrTrashpack, Melissa Lee, Jana von Janas Diary und Domino Kati. Regie führt Laura Laabs, an der Kamera stehen Johannes Monteux und Jan Velten, Redaktion haben Patricia Vasapollo, Tanja Nadig und Margot Bolender.

Christian Bender
Christian Bender Bild © hr/Ben Knabe

Pressereferent hr-fernsehen und Das Erste
Christian Bender
Telefon: +49 (0)69 155-2290
E-Mail: christian.bender@hr.de