Tatort Land in dieser Zeit
Paul Brix (Wolfram Koch, links), Anna Janneke (Margarita Broich) und Uhlich (Sascha Nathan). Bild © hr/Degeto Bettina Müller

Auch der fünfte Fall der Frankfurter Tatort-Ermittler konnte beim Publikum punkten. Am Sonntag war "Land in dieser Zeit" bundesweit die meist gesehenste Sendung.

Download

Download

zum Download Tatort "Land in dieser Zeit"

Ende des Downloads

Auch mit seinem mittlerweile fünften Fall konnte das Frankfurter Ermittler-Duo Margarita Broich als Anna Janneke und Wolfram Koch als Paul Brix beim Fernsehpublikum punkten: Der TV-Krimi, den der Hessische Rundfunk (hr) unter dem Titel „Land in dieser Zeit“ am gestrigen Sonntag um 20.15 Uhr im Ersten zeigte, holte mit 8,33 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 21,9 Prozent den bundesweiten Tagessieg. In Hessen erreichte der Fall mit 870.000 Zuschauern sogar einen Marktanteil von 29,5 Prozent.

Neben Margarita Broich und Wolfram Koch waren in weiteren Rollen Bruno Cathomas, Jasna Fritzi Bauer, Isaak Dentler, Zazie de Paris, Anna Brüggemann, Warsama Guled, Birge Schade, Odine Johne, Sascha Nathan, Maryam Zaree und Enno Hesse zu sehen. Regie führte Markus Imboden, das Drehbuch stammt von Khyana el Bitar, Dörte Franke und Stephan Brüggenthies, die Redaktion lag bei Lili Kobbe und Liane Jessen.

Christian Bender
Christian Bender Bild © hr/Ben Knabe

Pressereferent hr-fernsehen und Das Erste
Christian Bender
Telefon: +49 (0)69 155-2290
E-Mail: christian.bender@hr.de