Platzhalterbild PM hr allgemein
Bild © hr/Ben Knabe/Grafik

Die Infos des Abends und der Nacht zusammengefasst, dazu ein Ausblick auf den Tag und alles, was für die Menschen in Hessen wichtig ist – das bietet hessenschau.de mit seinem Ticker „Hessen am Morgen“. Start ist am Montag, 23. Oktober, um 6 Uhr.

Neben Videos aus der hessenschau und Beiträgen der hr-Radioprogramme bekommen die Nutzer auch Informationen über das Wetter und die Verkehrslage in Hessen. hessenschau.de weist jeden Morgen außerdem auf  Themen hin, die in hessischen Zeitungen und deren Onlineangeboten zu finden sind. Die Ticker-Nutzer werden dabei über aussagekräftige Links auf die Originalbeiträge geführt.

„Um das Projekt zu ermöglichen, haben wir die vorhandenen Kapazitäten innerhalb der Redaktion neu verteilt“, sagt Redakteur Bernhard Böth, der das Format mit entwickelt hat. „'Hessen am Morgen' knüpft an den Bundesliga-Ticker an, den wir bereits seit einiger Zeit erfolgreich auf der Seite haben. Angesprochen werden sollen unter anderem Menschen, die sich am Morgen über ihr Smartphone informieren, zum Beispiel weil sie mit der Bahn zur Arbeit pendeln. Sie bekommen Interessantes und Unterhaltsames aus Hessen kompakt gebündelt.“

Auch Inhalte der Nutzer werden in den Ticker eingebaut: Das können sowohl Fotos von Sonnenaufgängen als auch Tweets zu aktuellen Themen sein. Jeder einzelne Eintrag kann außerdem selbst in den sozialen Netzwerken geteilt werden. Gegen 10 Uhr endet der Ticker.

Michael Draeger
Bild © hr/Ben Knabe

Pressereferent hr-fernsehen und hessenschau
Michael Draeger
Telefon: +49 (0)69 155-3527
E-Mail: michael.draeger@hr.de