Bärmann Trio
Bärmann Trio (v.l.n.r.): Sven van der Kuip (Klarinette), Ulrich Büsing (Bassetthorn/Bassklarinette) und John-Noël Attard (Klavier). Bild © HR/Ben Knabe/Andreas Frommknecht

Das Bläser-Trio der beiden hr-Klarinettisten Sven van der Kuip und Ulrich Büsing sowie des frei schaffenden Pianisten John-Noël Attard gastiert am Samstag, 16. Dezember, um 19 Uhr mit einem Kammerkonzert im Gartensaal der Landesmusikakademie Hessen Schloss Hallenburg in Schlitz.

Präsentiert wird ein vielgestaltiges Programm rund um Klarinette, Bassetthorn und Klavier. Zwischen romantischen Werken von Robert Schumann, Max Bruch, Antonín Dvořák und Michail Glinka ist dabei auch eine originelle zeitgenössische Musik von Erkki-Sven Tüür aus Estland zu entdecken.

Download
Bärmann Trio

Download

zum Download Bärmann Trio

Ende des Downloads

Kammerkonzert: Klarinette, Bassetthorn und Klavier
Sven van der Kuip, Klarinette;
Ulrich Büsing, Bassetthorn/Bassklarinette;
John-Noël Attard, Klavier
Datum: Samstag, 16. Dezember, 19 Uhr
Ort: Landesmusikakademie Hessen Schloss Hallenburg, Gartensaal, Gräfin-Anna-Straße 4, 36110 Schlitz
Kartenvorverkauf: 16 Euro/ermäßigt 14 Euro; Abendkasse 18 Euro/ermäßigt 16 Euro (Schüler/Studierende/Auszubildende 5 Euro) unter Telefon 06642-91130 oder auf www.landesmusikakademie-hessen.de/veranstaltungen/

Das hr-Sinfonieorchester hat im Social Web das Hashtag #hrSO.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

www.hr-sinfonieorchester.de
www.youtube.com/hrsinfonieorchester
www.facebook.com/hrsinfonieorchester

Ende der weiteren Informationen
Isabel Schad
Isabel Schad Bild © hr/Ben Knabe


Pressereferentin hr-Sinfonieorchester und hr-Bigband
Isabel Schad
Telefon: +49 (0)69 155-6823
E-Mail: isabel.schad@hr.de