Oscar-Preisträger und Filmkomponist Hans Zimmer in hr1-Talk
Deutscher Star in Hollywoods Filmmusik-Branche: Hans Zimmer Bild © hr/Zoe Zimmer

Ob Grammy, Golden Globe oder Oscar – Hans Zimmer hat sie alle gewonnen und gehört zu den erfolgreichsten Filmkomponisten unserer Zeit. „Ich habe nie versucht, Karriere mit der Musik zu machen, sondern ich habe Glück gehabt“, erzählt er am Sonntag, 23. April, in „hr1-Talk“.

Download

Download

zum Download Foto: Hans Zimmer

Ende des Downloads

Den größten Teil seines Lebens hat er im Ausland verbracht. Dennoch hat der gebürtige Frankfurter seine Wurzeln nicht vergessen. „Meine Mentalität, meine Kultur, mein Hintergrund: Am Ende des Tages bin ich doch Deutscher. Vor zwei Tagen bin ich nach Hause gekommen, habe den Kühlschrank aufgemacht und an Grüne Soße gedacht. Man kann nicht frankfurterischer sein – natürlich gab es keine“, erzählt Zimmer, der in Los Angeles lebt und arbeitet.

Schon als Kind nur Musik im Kopf

„Ich war als Kind ein Träumer“, sagt Hans Zimmer. „Das Einzige, was ich als Kind geliebt habe, war die Musik, und ich habe alles hinterfragt, und das mache ich immer noch.“ Möglicherweise gebe es deswegen „eine Menge Regisseure, die wahrscheinlich nie mit mir arbeiten werden, weil ich immer dumme Fragen stellen muss“.

Weitere Informationen

Hans Zimmer im Radio und auf der Bühne

Nur zwei Konzerte gibt Hans Zimmer in diesem Jahr in Deutschland. hr1 präsentiert den Auftritt in der Frankfurter Commerzbank-Arena am Freitag, 9. Juni. Alle Informationen dazu unter www.hr1.de. Das ganze Gespräch mit Hans Zimmer sendet hr1 am Sonntag, 23. April, zwischen 10 Uhr und 12 Uhr.

Ende der weiteren Informationen
Hartmut Hoefer
Hartmut Hoefer Bild © hr/Ben Knabe


Pressereferent
hessenschau und hr1
Hartmut Hoefer
Telefon: +49 (0)69 155-5012
E-Mail: hartmut.hoefer@hr.de