Die Schauspielerin Sophie Rois rezitiert Texte rund um Weihnachten.
Die Schauspielerin Sophie Rois rezitiert Texte rund um Weihnachten. Bild © hr/Thomas Aurin

„Weihnachten ist eine schöne Zeit", sang einst Georg Kreisler – und, wie immer bei ihm, war das eine doppelbödige Aussage. Die Zeit der Besinnung wird allzu oft zum Gegenteil, aus Festtagsfreude wird Einkaufs- und Familienstress. Das nimmt hr2-kultur beim nächsten hr2-Kulturlunch aufs Korn: am Sonntag, 3. Dezember (1. Advent), um 11 Uhr im Sendesaal des Hessischen Rundfunks in Frankfurt.

Download

Download

zum Download Die Schauspielerin Sophie Rois rezitiert Texte rund um Weihnachten.

Ende des Downloads

Die Schauspielerin Sophie Rois liest eine Auswahl an skurrilen, kulinarischen, hinterhältigen und umwerfend komischen Weihnachtsgeschichten - unter anderem von Joachim Meyerhoff, Eva Demski, Urs Widmer, Heinz Erhardt und Hans Scheibner.

Einen stimmungsvollen Kontrapunkt setzt die Musik von Händel, Britten, Tschaikowsky und vielen anderen mit festlichen Orgelklängen, ätherischen Harfentönen, Arien und Liedern. Es singt der kanadische Bariton Iain MacNeil, und es spielen Anne-Sophie Bertrand (Harfe), Susanne Rohn (Orgel) sowie Maria Ollikainen (Klavier). Durch die Matinee führt Alf Mentzer.

Das Schlemmerbuffet steht unter dem Motto „Weihnachtliches aus der Küche – von A(pfel) bis Z(imt)". Der nächste hr2-Kulturlunch am Sonntag, 4. Februar, steht unter dem Motto „Ein Kontrabass kommt selten allein …“.

Weitere Informationen

Details

Sendung:                              Montag, 25. Dezember (1. Weihnachtstag), 15.04 Uhr
Weitere Informationen:      www.hr2.de

Ende der weiteren Informationen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
die Veranstaltung ist leider ausverkauft. Pressekarten für Kritiker sind nach Rücksprache gegebenenfalls erhältlich.

Hanni Warnke
Hanni Warnke Bild © hr/Ben Knabe

Pressereferentin hr2-kultur
Hanni Warnke
Telefon: +49 (0)69 155-4403
E-Mail: hanni.warnke@hr.de