Die Schauspielerin Sophie Rois rezitiert Texte rund um Weihnachten.
Die Schauspielerin Sophie Rois. Bild © hr/Thomas Aurin

„Ich habe tatsächlich gestern meinen Abschied eingereicht“, sagte die Schauspielerin Sophie Rois in der Interviewaufzeichnung mit hr2-kultur am 2. Dezember, „ich habe mir ein Jahr frei genommen, um zu beobachten, was da passiert (an der Volksbühne – Anm. d. Red.), und jetzt war das überfällig.“ Nach 25 Jahren kehrte sie der Berliner Volksbühne nun den Rücken und reichte ihre Kündigung ein.

Download
Sophie Rois

Download

zum Download Sophie Rois

Ende des Downloads

Rois kritisierte die Ernennung von Chris Dercon durch den ehemaligen Berliner Kulturstaatssekretär Tim Renner: „Ich halte einen Intendantenwechsel für absolut legitim, die Frage ist nur, unter welchen Bedingungen findet so etwas statt, und wie seriös ist diese Entscheidungsfindung abgelaufen. Beim letzten Intendantenwechsel gab es ein ganzes Gremium von Leuten, die das entschieden haben und in der Öffentlichkeit diskutiert haben.“

„Mal so launig eine Entscheidung getroffen“

Rois sagte weiter: „Und jetzt kam ein Manager von einer Plattenfirma (Tim Renner, Anm. d. Red.) und hat mal so launig eine Entscheidung getroffen. Aus dem, was er in Zeitungen gesagt hat, sehe ich: Er kannte dieses Theater gar nicht. (…) Er hat verschiedene Sachen über das Theater gesagt, die nicht stimmen, weil er es einfach nicht besser weiß.“

Sophie Rois über Chris Dercon

Rois sei sich nicht sicher, „wie seriös oder unseriös es ist, einen Menschen als Theaterdirektor zu installieren, der ja nicht nur Verantwortung für sein eigenes Seelenheil hat, sondern auch für 250 Mitarbeiter und ein Riesenpublikum, und der nicht weiß, was eine Requisite ist – und das unterstelle ich ihm nicht, er hat das selbst gesagt.“

Weitere Informationen

Zitate aus der Meldung frei bei Nennung von hr2-kultur. Das komplette Gespräch ist am Montag, 11. Dezember, um 12.05 Uhr in der Sendung „hr2-Doppelkopf“ zu hören und weiterhin als Podcast unter www.hr2-kultur.de abrufbar.

Ende der weiteren Informationen
Hanni Warnke
Hanni Warnke Bild © hr/Ben Knabe


Pressereferentin hr2-kultur
Hanni Warnke
Telefon: +49 (0)69 155-4403
E-Mail: hanni.warnke@hr.de