Hörspiel des Monats Dezember 2017 "Der Sprung vom Trottoir": Der Hörspiel-Autor Hubert Wiedfeld
Hörspiel des Monats Dezember 2017 "Der Sprung vom Trottoir": Der Hörspiel-Autor Hubert Wiedfeld Bild © Erika Wiedfeld-Pape

„Ein Hörspiel, das einen vom ersten Moment an in Bann zieht“, nannte die Deutsche Akademie der Darstellenden Künste das zweiteilige Radiostück „Der Sprung vom Trottoir“ von Hubert Wiedfeld, das jetzt zum Hörspiel des Monats Dezember gekürt wurde.

Download

Download

zum Download Hörspiel des Monats Dezember 2017 "Der Sprung vom Trottoir": Der Hörspiel-Autor Hubert Wiedfeld

Ende des Downloads

In hr2-kultur war die aktuelle Produktion mit Sebastian Rudolph, Sandra Borgmann, Thomas Thieme und vielen anderen am 27. Dezember und am 3. Januar erstmals zu hören. Verantwortlicher Dramaturg war hr2-kultur-Redakteur Peter Liermann.

„Angetrieben wird dieser ‚hardboiled-railroad-trip‘“, so die Jury weiter, „von einem in Klangfarbe und Rhythmus minuziös ausgearbeiteten Soundtrack, sensibel und eng am Text, gewoben aus einer großen Bandbreite musikalischer Stile. (…) Eines wird bei all dem schnell klar: Hier gibt es keinen roten Faden – aber eine Frau in einem roten Mantel. Diese Erkenntnis ist möglicherweise beruhigend. Durchaus im Sinne des Stückes wäre es auch, in Unsicherheit, in Angst, vielleicht in Wut, zumindest aber in Bewegung zu geraten“.

Das literarische Verfahren des 2013 verstorbenen Hubert Wiedfeld erinnert an Alain Robbe-Grillet, René Magritte und den Nouveau Roman. Wiedfeld schrieb mehr als 30 künstlerisch sehr herausfordernde Radiostücke, die zahlreiche Auszeichnungen erhielten.

Die Deutsche Akademie der Darstellenden Künste in Bensheim wählt aus den monatlichen Einreichungen der Hörspielabteilungen der ARD und von Deutschlandfunk Kultur jeweils das Hörspiel des Monats. Aus dem Kreis der Monatssieger bestimmt die Jury dann das Hörspiel des Jahres.

Siehe auch www.hr2-kultur.de

Hanni Warnke
Hanni Warnke Bild © hr/Ben Knabe

Pressereferentin hr2-kultur
Hanni Warnke
Telefon: +49 (0)69 155-4403
E-Mail: hanni.warnke@hr.de