Die Kinder freuen sich mit ihren Eltern und Erziehern des Kindergartens Friedrichstal in Bad Orb über den Sieg bei der "hr3-Kürbiswette".
Die Kinder freuen sich mit ihren Eltern und Erziehern des Kindergartens Friedrichstal in Bad Orb über den Sieg bei der "hr3-Kürbiswette". Bild © hr/Sebastian Hübl

Kürbis „Wilma“ ist mit einem Umfang von 305 Zentimetern der Größte. Mit „Wilma“ ist der Kindergarten Friedrichstal in Bad Orb aus dem Main-Kinzig-Kreis heute von hr3 zum Sieger der hessenweiten „hr3-Kürbiswette“ gekürt worden.

Download

Download

zum Download Foto: Kindergarten Friedrichstal in Bad Orb mit Kürbis

Ende des Downloads

Der Kindergarten Friedrichstal hatte seit Mai dieses Jahres gemeinsam mit über 1.600 weiteren Kitas aus ganz Hessen an dem Wettbewerb teilgenommen.

Auf dem zweiten Platz folgt der Kindergarten Heinzelmännchen in Groß-Umstadt im Landkreis Darmstadt-Dieburg mit dem Kürbis „Idella“, der einen Umfang von 286 Zentimetern hat. Den dritten Rang im hr3-Kürbis-Ranking belegt das Exemplar „Paula“ der Kita Wiesenwichtel in Schotten-Rainrod im Vogelsbergkreis mit 279 Zentimetern.

Download
Die Kinder und ihr Sieger-Kürbis "Wilma" vom Kindergarten Friedrichstal in Bad Orb

Download

zum Download Foto: Die Kinder und ihr Sieger-Kürbis "Wilma"

Ende des Downloads

hr3-Party und Gutschein-Verlosung für 100 Frühstücks-Pakete

Der Preis für die Kita aus Bad Orb winkt Ende Oktober: Das hr3-Morningshow-Team Tobi Kämmerer und Tanja Rösner, ein DJ und ein „Kürbis“-Koch feiern mit den Kindern, ihren Eltern und den Kita-Mitarbeitern eine Party im Kindergarten Friedrichstal.

Download
hr3-Reporter und -Moderator Christian Kaempfert und die Kinder überprüfen, ob auch ja alle Spanngurte festsitzen

Download

zum Download Foto: hr3-Reporter und -Moderator Christian Kaempfert und die Kinder vor dem Abtransport

Ende des Downloads

Außerdem werden unter allen teilnehmenden Kitas Gutscheine für insgesamt 100 Frühstücks-Pakete im Wert von je 200 Euro verlost.

Download
Der Kürbis "Wilma" schwebt mit Hilfe eins  Schwertransporters

Download

zum Download Foto: Der Kürbis "Wilma" schwebt mit Hilfe eins Schwertransporters

Ende des Downloads

Die „hr3-Kürbiswette“, deren Schirmherr der Hessische Familienminister Stefan Grüttner ist, wurde von den teilnehmenden Kitas intensiv in den Alltag integriert: Egal ob organisierte Gießdienste in der Ferienzeit, Kürbispatenschaften oder der Bau von Schneckenfallen, Kinder und Betreuer umsorgten ihre Kürbisse aufopferungsvoll.

Download
Ein blinder Passagier aus dem Kindergarten hat sich auf den Transporter und den Kürbis "Wilma" gesetzt

Download

zum Download Foto: Ein blinder Passagier aus dem Kindergarten hat sich auf den Transporter und den Kürbis "Wilma" gesetzt

Ende des Downloads

Kreativ wurde es auch: Kinder rappten Kürbissongs, erfanden Kürbisgeschichten oder gaben ihren Zöglingen eigene Namen wie „Gelber Drachen“, „Leistenbruch“ oder „Louis der Erste“.

Mehr Informationen zur „hr3-Kürbiswette“ gibt’s unter hr3.de.

Sebastian Huebl, Pressereferent
Bild © hr/Ben Knabe















Pressereferent hr3 und YOU FM
Sebastian Hübl
Telefon: +49 (0)69 155-3789
E-Mail: sebastian.huebl@hr.de