Logo hr4-Chorwettbewerb
Logo hr4-Chorwettbewerb Bild © hr

Sie kommen aus Heppenheim, Kassel, Buseck oder Bad Vilbel: Die 15 Chöre, die das Finale des hr4-Chorwettbewerbs „Singt Euren Song“ erreicht haben. Die Jury mit den hr-Moderatoren Andrea Ballschuh und Jörg Bombach sowie hr4-Musikchef Manfred Staiger hatte es sich alles andere als leicht gemacht: „Wir waren von der Klasse, Leidenschaft und Vielfalt der Chöre aus ganz Hessen überwältigt“, sagt Jury-Mitglied Manfred Staiger.

Download

Download

zum Download Logo hr4-Chorwettbewerb

Ende des Downloads

Über 150 Chöre waren dem hr4-Aufruf im Juli gefolgt. „Das war harte Arbeit und ein großer Spaß zugleich, die Finalisten herauszuhören“, fasst der hr4-Musikchef den Abstimmungsmarathon zusammen.

Jetzt geht es richtig los

Aber noch steht nicht fest, welcher Chor die unvergessliche Reise zu einem großen europäischen Chorfestival gewinnt. Zuerst produziert hr4 Videoclips und Radioporträts von allen Finalteilnehmern, mit denen sie sich im Radio und auf hr4.de noch einmal von ihrer besten Seite zeigen können. Dann gilt es, Fans, Freunde  und Familien zu mobilisieren, damit sie per TED-Telefonvoting im September für „ihren“ Chor anrufen. Der Chor mit den meisten Anrufen gewinnt den hr4-Chorwettbewerb „Singt Euren Song“. Der Sieger wird am 29. September feststehen. 

Der hr4-Chorwettbewerb

Hessens Chöre sind so bunt wie das Bundesland selbst. Ob Pop-, Gospel-, Männer-, Frauen- oder Kinderchor, alle verbindet eines: die Freude am Singen und ein großes Gemeinschaftsgefühl. Der Radiosender interessiert sich zum einen für die Musik der Chöre, aber vor allem für die Menschen dahinter – für ihre Begeisterung, ihr Engagement und ihren Zusammenhalt. „Singt Euren Song“ will zeigen, welche tollen Chöre und Menschen in unserem Bundesland zusammen singen und auch sonst viel gemeinsam bewegen.

Chöre, Orte und TED-Termine

In dieser Übersicht sind alle Finalisten-Chöre mit dem jeweiligen Datum aufgeführt, an denen die Hörer per TED abstimmen können (11. bis 29. September). Die TED-Nummern werden rechtzeitig im Radio und im Internet veröffentlicht. Die Reihenfolge der Chöre bei ihrer Vorstellung im Programm wurde per Losverfahren bestimmt.

Weitere Informationen

1. Aktionswoche

Montag, 11. September – Cantando Cantabile aus Wiesbaden
Dienstag, 12. September – New Harmonists aus Heppenheim
Mittwoch, 13. September – Miss Harmonie aus Nidderau-Eichen
Donnerstag, 14. September – Hohes C aus Kassel
Freitag, 15. September – GrimmMischChor aus Steinau an der Straße

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

2. Aktionswoche

Montag, 18. September – PopChor21 aus Heppenheim
Dienstag, 19. September – MiniMaxis aus Hünstetten
Mittwoch, 20. September – Cantamus aus Gießen
Donnerstag, 21. September – Soundhaufen Maulbach aus Maulbach
Freitag, 22. September – Some Singers aus Hohenstein-Born

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

3. Aktionswoche

Montag, 25. September – Chorona e. V. Buseck aus Buseck
Dienstag, 26. September – Sing & Act aus Haiger
Mittwoch, 27. September – Jugendchor 2000 aus Obertshausen
Donnerstag, 28. September – Soulfood aus Bad Vilbel
Freitag, 29. September – Modern Voices aus Pohlheim

Ende der weiteren Informationen
Isabelle Dollinger, Pressereferentin hr4 und hr-iNFO
Isabelle Dollinger, Pressereferentin hr4 und hr-iNFO Bild © hr/Ben Knabe


Pressereferentin hr4
Isabelle Dollinger
Telefon: +49 (0)69 155-3558
E-Mail: isabelle.dollinger@hr.de