Empfang und Verbreitungswege

Empfangswege (Hörfunk & Fernsehen)

zum Artikel DVB-T2 HD : Alles rund um DVB-T2 HD

DVB-T2 HD ist in Deutschland der direkte Nachfolger von DVB-T. Die Zuschauer profitieren von der Umstellung: Es gibt mehr Programme und die meisten davon werden in Full HD übertragen. Hier finden Sie alle Infos auf einen Blick.

zum Artikel Satellit : DVB-S und DVB-S2

Digital Video Broadcasting-Satellite (DVB-S): Die Fernseh- und Hörfunkprogramme über Satellit zu empfangen ist beliebt und weitverbreitet. Dabei werden die Signale zu Satelliten ins All und von dort wieder zurück geschickt.

zum Artikel UKW : Radiohören über Antenne

Seit vielen Jahren hören viele Hörerinnen und Hörer ihren Lieblingssender täglich mehrere Stunden lang über Antenne. Wenn es ums Radio geht, bleibt die Terrestrik, analog ebenso wie digital, nach wie vor der Empfangsweg Nummer eins.

zum Artikel Kabel : DVB-C

Kabelempfang ist ein beliebter und komfortabler Empfangsweg, denn häufig hat der Vermieter beziehungsweise die Hausverwaltung den Anschluss dafür schon bereitgestellt.

technische Informationen

Kontakt