Talk Schulradio machen!

Grafik
Weitere Informationen

Für wen: Lehrkräfte Sek. 1 + 2 und berufliche Schulen

Kompetenzbereich KMK (1-6): 2., 3., 4.
Kompetenzfelder Portfolio MeBiKo (I-V): I., II., III., IV.


Ende um 16.30 Uhr

Anmeldung und weitere Informationen

Ende der weiteren Informationen

Schulradioarbeit ist eine gute Methode Medienbildung in der Schule fächerübergreifend zu betreiben. Schulradios motivieren Schüler*innen und fördern und fordern zusätzlich zur Medienkompetenz weitere Kompetenzen, wie selbständiges und verlässliches Arbeiten, Teamfähigkeit und nicht zuletzt die Sprach- und Zuhörkompetenz.

Mit dem Projekt school.fm unterstützt der hr in Kooperation mit der Hessischen Lehrkräfteakademie Schulen beim Aufbau eines eigenen Schulradios. In der Fortbildung lernen die Teilnehmenden das Projekt kennen, für dessen 6. Staffel eine Bewerbung noch bis zum 2. April 2021 möglich ist.

Im Mittelpunkt steht außerdem ein Talk mit dem ehemaligen hr3-Wortchef und langjährigen school.fm-Coach Rolf Müller und einer Lehrkraft, die mit school.fm ein Schulradio eingeführt hat und seit einigen Jahren mit Schüler*innen auf Sendung geht. Die Teilnehmenden erfahren hier mehr über technische Voraussetzungen und die konkrete Umsetzung eines Schulradios. Nachfragen und Austausch sind erwünscht!