Auszubildender misst Spannung an einem Gerät
Bild © hr/Sebastian Reimold

Wir suchen für gelegentliche Einsätze ab sofort eine

Aushilfskraft im Bereich
Gebäudeinfrastruktur

In der Abteilung Gebäudeinfrastruktur werden die Aufgaben zusammengeführt, die für den bau- und versorgungstechnischen Betrieb der Gebäude und Liegenschaften des Hessischen Rundfunks (hr) notwendig sind. Die technische Bauleitung bearbeitet das gesamte Spektrum im Bauhaupt- und Neben-Gewerk. Egal ob bauliche oder versorgungstechnische Veränderungen inner- oder außerhalb der Gebäude anstehen: Sie liefern mit Ihrer Fachkompetenz Lösungen und setzen diese anschließend um.

Ihre Aufgaben

  • Bearbeiten der Bestandsdokumentation von Elektroarbeiten
  • Bearbeiten der „Rotkorrekturen“ nach den entsprechenden Normen und Vorschriften
  • Erstellen und anpassen von Inhaltsverzeichnissen der Bestandsdokumentation
  • Erarbeiten von kleineren Elektroplanungen

Ihr Profil

  • Studium der Elektrotechnik oder vergleichbare Studienrichtung
  • Erfahrung im Bereich Gebäudeinfrastruktur
  • Routine im Umgang mit Office-Anwendungen sowie bauspezifischer Software (AVA, CAD)

Persönlich überzeugen Sie durch ein sicheres Auftreten, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Engagement und Selbstständigkeit runden Ihr Profil ab.

Sie sind motiviert, bei uns eine verantwortungsvolle Aushilfstätigkeit zu übernehmen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an unten genannte Adresse oder per E-Mail an bewerbungen@hr.de.

Hessischer Rundfunk
Personalgewinnung und -entwicklung
Julia Pölitz-Busch
Bertramstraße 8
D-60320 Frankfurt am Main
E-Mail: bewerbungen@hr.de

Weitere Informationen

Der Hessische Rundfunkt fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen