Satelitenschüsseln

Der ARD-Sternpunkt ist der zentrale, technische Dienstleister innerhalb des Verbundes der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten Deutschlands und umfasst die zentralen Mediensysteme. Hier werden in einem hoch professionellen und innovativen Umfeld eine Vielzahl von Lösungen für den Austausch hochqualitativer Audiosignale und Produktionsdaten für die ARD sowie eine Vielzahl weiterer Komponenten gehostet. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 3 Jahre eine*n

Systemadministrator*in
ARD Zentrale Mediensysteme
(ARD-Sternpunkt)

Sie suchen eine spannende Herausforderung im Medienumfeld? Sie haben Interesse an innovativer Technik und arbeiten gerne im Team? Sie sind belastbar und behalten auch in Stresssituationen den Überblick und alle Fäden in der Hand? Dann werden Sie Teil der ARD-Welt und übernehmen eine wichtige Rolle im Team des ARD-Sternpunktes!

Ihre Aufgaben

  • Administration und Bereitstellung aller in den ARD Zentralen Mediensystemen eingesetzten systemtechnischen Komponenten und Rechnersysteme
  • Gewährleistung einer kontinuierlichen Betriebsabwicklung sowie federführende Koordination mit anderen Sachgebieten und externen Dienstleistern
  • Verantwortung von Systementscheidungen und zielgerichtetes Veranlassen der betrieblichen Umsetzung bzw. Integration
  • Planung und Entwicklung von innovativen und anspruchsvollen Technikprojekten sowie deren Steuerung und Dokumentation (bspw. Aufbau und Betrieb einer Kubernetes-Umgebung, Betreuung einer NextCloud oder ähnlicher Lösungen)
  • Schulung und Einweisung der Mitarbeiter*innen in neue und geänderte Techniken und Betriebsverfahren
  • Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten zur Einhaltung und Verbesserung der Netz- und Datensicherheit
  • Mitarbeit in und Leitung von Arbeitsgruppen der ARD und European Broadcasting Union (EBU)


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Informatik-/Ingenieurstudium bzw. vergleichbare Qualifikation und Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Erweiterte Kenntnisse von Kubernetes/Docker
  • Kenntnisse von NextCloud oder vergleichbaren Lösungen
  • Kenntnisse von Webserver-Technologien (IIS, Apache und ähnlichem)
  • Grundlegende Kenntnisse in Skriptsprachen (bspw. MS-Powershell, Linux-Shell)
  • Fundierte Erfahrung im Projektmanagement, idealerweise auch in der Leitung von Projekten
  • Interesse, neue Technologien kennenzulernen und anzuwenden
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Handlungskompetenz
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität bei unvorhergesehenen Ereignissen
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Zusätzlich verfügen Sie über eine offene und kommunikative Persönlichkeit. Neben fachlicher Kompetenz überzeugen Sie durch eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie eine hohe Problemlösefähigkeit. Zudem zeichnet Sie ein sehr gutes analytisches und strategisches Denken aus. Neben dem selbstständigen Arbeiten agieren Sie zudem gerne im Team.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 31. März 2024.

Als Mitarbeiter*in des Hessischen Rundfunks nutzen Sie bitte den internen Arbeitsmarkt für Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen

Hessischer Rundfunk
Personalentwicklung
Alexandra Schurig
Bertramstraße 8
D-60320 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69 155 2086
Kontaktformular

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Der Hessische Rundfunk fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen