Jobs Assistenz

Sie sind ein echtes Organisationstalent, mit Freude bei der Arbeit und halten jederzeit die Fäden in der Hand? Dann setzen Sie Ihre organisatorischen Fähigkeiten und Ihre strukturierte Arbeitsweise ein und unterstützen uns befristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Assistenz der Betriebsdirektion

Die Betriebsdirektorin sucht eine Assistenz, die sie bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben während der Übernahme des ARD-Vorsitzes unterstützt. Im Schwerpunkt wirken Sie dabei maßgeblich an der Organisation und Koordination der Arbeitsabläufe im Rahmen der Leitung der ARD- Finanzkommission mit. 

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige Erledigung sämtlicher organisatorischer und administrativer Aufgaben
  • Koordination und Überwachung von Terminen und Fristen
  • Kompetente*r Ansprechpartner*in für interne und externe Anfragen
  • Selbstständige Bearbeitung und Weiterleitung der Post und E-Mails, Verteilung von Protokollen und Informationen
  • Selbstständiges Anfertigen von Schreiben, E-Mails, kleineren Schriftsätzen und Tagesordnungen im Auftrag der jeweiligen Leitungsfunktion
  • Vorbereitung von Vorgängen inklusive aller notwendigen Unterlagen
  • Koordination und Terminierung interner und externer Besprechungen
  • Eigenständige organisatorische und inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Arbeitsgruppen, Tagungen, Besprechungen
  • Gestaltung von Präsentationsunterlagen, inhaltliche Mitwirkung bei Vorlagenerstellungen und Protokollierungen
  • Organisation verschiedener Microsoft Teams-Anwendungen (Plannerboard, One Note)
  • Koordination und Abrechnung von Dienstreisen und Veranstaltungen


Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich, idealerweise mit mehrjähriger Berufserfahrung oder vergleichbare in Theorie und Praxis erworbene Qualifikation
  • Digitale Affinität, sehr gute Kenntnisse der Office 365 Systeme mit den gängigen Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint), insbesondere der Funktionen zur Kollaboration
  • SAP-Kenntnisse sind wünschenswert
  • Sehr gute organisatorische und koordinierende Fähigkeiten
  • Eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise, Flexibilität und hohes Engagement
  • Zugewandtes, freundliches und sichereres Auftreten
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten 
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Agiles Mindset


Sie arbeiten strukturiert und vorausschauend, sind in der Lage, Prioritäten zu setzen und Entscheidungen innerhalb Ihres Kompetenzrahmens zu treffen. Persönlich überzeugen Sie durch eine ausgeprägte Organisationsfähigkeit. Sie sorgen für einen reibungslosen Informationsfluss und leisten gerne Ihren Beitrag im Team. Neben Flexibilität und Belastbarkeit bringen Sie Engagement und Diskretion mit.

Freuen Sie sich auf

  • Attraktive Rahmenbedingungen, wie z. B. eine eigene Kantine, eine gerechte Vergütung nach hr-Tarifvertrag, 31 Tage Urlaub, Gesundheitstage sowie Sonderurlaub zu bestimmten Anlässen
  • Jobticket für weite Teile von Hessen und gute Anbindung an den ÖPNV
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Familienfreundliche Angebote- für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Hierzu zählen u. a. eine Kita, eine Kinderferienbetreuung und der Familienzuschlag


Das ist noch lange nicht alles. Was wir sonst noch zu bieten haben, finden Sie hier.

Die Position ist befristet bis zum 31.12.2026.

Sind Sie an einer Mitarbeit interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 26. Juni 2024. Bitte nutzen Sie unser Onlineportal.

Als Mitarbeiter*in des Hessischen Rundfunks nutzen Sie bitte den internen Arbeitsmarkt für Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen

Hessischer Rundfunk
Personalgewinnung und -betreuung
Linda Müller
Bertramstraße 8
D-60320 Frankfurt am Main
Kontaktformular

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Der Hessische Rundfunk fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen