Assistenz und Verwaltung
Bild © hr/Ben Knabe

Radio, Fernsehen, Internet – wir sind Hessens größtes Medienunternehmen. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Programmangeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland beizutragen.

Zur Unterstützung des Bereichsleiters Finanzmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet zur Mutterschutz- und Elternzeitvertretung eine*n zuverlässige*n

Assistent*in

Als Assistenz des Bereichsleiters Finanzmanagement sind Sie die kompetente und kommunikative Anlaufstelle für interne wie externe Anfragen. Sie sorgen somit für die optimalen Rahmenbedingungen, damit die Kolleginnen und Kollegen des Finanzmanagements ihre Kernaufgaben wahrnehmen können.

Ihre Aufgaben

  • Leitung und Organisation des Sekretariats sowie selbstständige Erledigung sämtlicher Sekretariatsarbeiten für das Finanzmanagement
  • Vorbereitung, Organisation, Durch-führung und Abwicklung von Sitzungen, Projekten und (ARD-)Arbeitsgruppen
  • Führung von Protokollen bei Sitzungen
  • Eigenständiges Erstellen interner und externer Koordination, Planung und Überwachung von Terminen und Fristen
  • Beurteilung von Vorgängen in Bezug auf Priorität und Dringlichkeit
  • Planung und Organisation von Dienstreisen und deren Abrechnung
  • Unterstützung des Leiters Finanzmanagement in allen sonstigen Fragen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder im Verwaltungsumfeld mit erster Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Organisation eines Sekretariats vorteilhaft
  • Grundkenntnisse und Interesse an finanziellen und steuerlichen Themen sowie fundierte Allgemeinbildung
  • Sehr gute Microsoft Office Kenntnisse und Affinität zu sonstigen gängigen Softwareanwendungen
  • Sicher in der Rechtschreibung, Grammatik und Protokollführung
  • Sicheres, verbindliches und freundliches Auftreten
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigeninitiative, Sorgfalt und Diskretion
  • Motivation und positive Arbeits-einstellung
  • Bereitschaft zur stetigen Einarbeitung in neue Themenstellungen und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung
an unten genannte Adresse oder per E-Mail an bewerbungen@hr.de.

Weitere Informationen

Hessischer Rundfunk
Personalgewinnung und -entwicklung
Julia Knorr
Bertramstraße 8
D-60320 Frankfurt am Main
E-Mail: bewerbungen@hr.de

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Der Hessische Rundfunkt fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen