Assistenz und Verwaltung

Für den Assistenzpool der Hörfunk-Produktion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für zwei Jahre eine

Assistent*in

Ihre Aufgaben

  • Zuverlässige und selbständige Erledigung aller Assistenzaufgaben: Korrespondenz, Organisation sowie Vor- und Nachbereitung von Sitzungen, Terminkoordination, Bearbeitung div. Anträge etc.
  • Organisation und Pflege der Struktur in MS Teams für Bereichsleitung und Ressortleitung
  • Eigenständige Koordination und Überwachung von Terminen und Fristen
  • Rechnungs- und Honorarabwicklung in SAP, Bestellungen in wps für alle Abteilungen
  • Anmelden der Mitarbeiter*innen zu Fortbildungen und erfassen der geplanten Fortbildungen
  • Organisation und Abwicklung Dienstreisen
  • Pflege der Personalübersicht
  • Einarbeitung und Betreuung der Auszubildenden “Kaufleute für Büromanagement”


Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung
  • Gute Allgemeinbildung und Affinität zu technischen Themen
  • Idealerweise geprüfte Ausbildereignung durch die IHK
  • Interesse an Themen wie Produktionstechnik, digitaler Transformation und Agilität
  • Sicherer Umgang mit moderner Bürokommunikation und den gängigen O365-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, Outlook, Teams) sowie SAP
  • Selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Erfahrung im Bereich Projektmanagement bzw. -assistenz
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Sicheres Auftreten sowohl im telefonischen als auch im persönlichen Kontakt
  • Kenntnisse im Bereich der Projektarbeit von Vorteil
  • Englischkenntnisse wünschenswert


Persönlich überzeugen Sie durch eine ausgeprägte Organisationsfähigkeit sowie ein freundliches und sicheres Auftreten. Sie arbeiten gerne selbstständig und im Team. Neben Flexibilität und Belastbarkeit bringen Sie Engagement und Diskretion mit.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Weitere Informationen

Hessischer Rundfunk
Personalentwicklung
Bärbel Zare
Bertramstraße 8
D-60320 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69 155 3120
Kontaktformular

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Der Hessische Rundfunk fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen