Assistenz und Verwaltung

Für kurz- und mittelfristige Vertretungen suchen wir Aushilfskräfte, die uns zeitlich begrenzt unterstützen. So haben Sie die Möglichkeit, am aktuellen Geschehen einer Rundfunkanstalt mitzuwirken.


Ihre Aufgaben

  • Sie erledigen sämtliche Assistenzaufgaben.
  • Sie wickeln die Honoraranweisungen für die freien Mitarbeitenden ab.
  • Sie koordinieren und überwachen Termine und erledigen die Korrespondenz.
  • Sie bereiten (Redaktions-) Konferenzen vor und nach.
  • Sie bereiten Vorgänge digital vor.
  • Sie bearbeiten Urlaubs- und Krankmeldungen.
  • Sie organisieren Dienstreisen und rechnen sie ab.


Ihr Profil

  • Sie haben Interesse an der temporären Mitarbeit in einem Medienunternehmen.
  • Sie verfügen idealerweise über eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich bzw. vergleichbare Qualifikation.
  • Sie beherrschen digitale Arbeitsmittel/softwarebasierte Büroanwendungen.
  • Sie sind erfahren in der Digitalisierung bzw. bringen die Bereitschaft dafür mit.
  • Sie können Vorgänge priorisieren und erkennen die Dringlichkeit.
  • Sie verfügen über eine gute Allgemeinbildung und sind sicher in der Rechtschreibung.


Persönlich bringen Sie ein sicheres und freundliches Auftreten sowie eine gute Kommunikationsfähigkeit mit. Sie mögen andere Menschen und kommen mit ihnen leicht in Kontakt. Auch in hektischen Situationen behalten Sie den Überblick und bewahren Ruhe. Sie organisieren gerne und gut. Zuverlässigkeit, Engagement und Flexibilität sind für Sie selbstverständlich.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal.

Weitere Informationen

Hessischer Rundfunk
Personalentwicklung
Julia Pölitz-Busch
Bertramstraße 8
D-60320 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69 155 3587
Kontaktformular

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Der Hessische Rundfunk fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen