Ausbilder und Auszubildender planen einen Holzzuschnitt
Bild © hr/Sebastian Reimold

Die Fernsehproduktion ist in unserem Funkhaus am Dornbusch in Frankfurt angesiedelt. Sie arbeiten als

Facharbeiter*in/Schreiner*in

im Sachgebiet „Dekorationsbau-Werkstätten“ in der Abteilung „Veranstaltungstechnik und Ateliers“ der Fernsehproduktion. Dort führen Sie für sämtliche Produktionen im hr als Schreiner*in die Handwerksarbeiten im Dekorations- und Messebau aus.

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen als Schreiner*in die Film-, Fernseh- oder Hörfunk-Produktionen und hr-Events
  • Sie stellen Dekorations- und Möbelteile nach den Vorgaben Ihrer Auftraggeber her
  • Sie fertigen die Dekorationsteile nach Zeichnungen, Skizzen oder mündlichen Absprachen mit Szenenbildner*innen, Teamleiter*innen oder Vorarbeiter*innen an und bauen sie auf
  • Sie arbeiten in anderen handwerklichen Bereichen der Dekorationsbau-Werkstätten“ mit

Ihr Profil

  • Eine handwerkliche Ausbildung als Schreiner*in haben Sie erfolgreich abgeschlossen
  • Sie verfügen über einschlägige Erfahrungen im Dekorations- und/oder Messebau
  • Grundkenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen und Grafikprogrammen (AutoCAD, Vectorworks)
  • Sie sind bereit, auch abends, an Wochenende oder Feiertagen zu arbeiten und zu reisen
  • Sie haben einen Führerschein Klasse B

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an unten genannte Adresse oder per E-Mail an bewerbungen@hr.de .

Weitere Informationen

Hessischer Rundfunk
Personalgewinnung und -entwicklung
Stephan Hütig
Bertramstraße 8
D-60320 Frankfurt am Main

E-Mail: bewerbungen@hr.de

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Der Hessische Rundfunkt fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen