Assistenz und Verwaltung
Bild © hr/Ben Knabe

Radio, Fernsehen, Internet – wir sind Hessens größtes Medienunternehmen. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Programmangeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland beizutragen.

Die Honorar- und Lizenzabteilung ist der zentrale administrative Dienstleister für die Programmerstellung und Betreuung freier Mitarbeiter*innen. Für das Sachgebiet Fernsehen benötigen wir eine rundfunkafine Persönlichkeit und suchen eine*n

Jurist*in (Vertragsrecht)

Ihre Aufgaben

  • Vorbereiten, Verhandeln und Erstellen sowie Prüfen von Verträgen unterschiedlicher Art (z.B. Auftrags- und Co-Produktions- sowie Lizenzverträge) in deutscher und englischer Sprache
  • Juristische Beratung der Redaktionen in rechtlichen Fragen zur Nutzung audiovisueller Inhalte
  • Unterstützung der Sachbearbeiter*innen bei der Vertragsgestaltung, Rechteklärung und -bewertung
  • Eigenverantwortliches Prüfen und Abwickeln von Honorarvorgängen einschließlich Reisekosten
  • Mitarbeit in Arbeits- und Projektgruppen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes juristisches Studium bzw. gleichwertige Kenntnisse
  • Fundierte Kenntnisse im Zivil- und Urheberrecht, insbesondere Erfahrung im allgemeinen Vertragsrecht sowie Kenntnisse im Steuerrecht wünschenswert
  • Fachspezifische Englischkenntnisse
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung (gern im Medienumfeld)
  • Gewandtes, präzises und verhandlungssicheres Ausdrucksvermögen
  • Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten

Sie sind es gewohnt selbstständig sowie im Team zu arbeiten und überzeugen durch Eigeninitiative, zeigen Engagement und beweisen Koordinations- und Kommunikationsfähigkeit. Die vielfältigen Anforderungen bewältigen Sie aufgrund Ihrer schnellen Auffassungsgabe und Ihres Organisationsgeschicks. Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Flexibilität runden Ihr Profil ab.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Weitere Informationen

Hessischer Rundfunk
Personalgewinnung und -entwicklung
Nadja Schulz
Bertramstraße 8
D-60320 Frankfurt am Main
E-Mail: bewerbungen@hr.de

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Der Hessische Rundfunkt fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen