Assistenz und Verwaltung

Radio, Fernsehen, Internet – der Hessische Rundfunk ist Hessens größtes Medienunternehmen und Teil der ARD. Im Zeichen des digitalen Wandels sind wir mitten in einem gewaltigen Transformationsprozess, um auch in Zukunft unseren Nutzer*innen vielfältige, qualitativ hochwertige und attraktive Angebote zu machen.

Als Personalmanagement unterstützen wir den Transformationsprozess durch eine agile Personalentwicklung. Zur Vertretung einer Elternzeit suchen wir Sie als

Personalreferent*in


Ihre Aufgaben

  • Sie sind Ansprechpartner*in für Mitarbeitende und Führungskräfte in Personalfragen.
  • Sie unterstützen von der Personalbedarfsplanung über Recruiting und Personalbetreuung.
  • Sie beraten und begleiten bei Changeprozessen und verhandeln dazu auch mit Beratungsfirmen.
  • Sie sind verantwortlich für die strategische Weiterentwicklung der Ausbildung und vertreten den hr innerhalb der ARD und extern.
  • Sie betreuen Mitarbeitende in Ausbildung.


Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikationen.
  • Sie sind Expert(e)*in im Personalmanagement mit mehrjähriger Berufserfahrung in moderner Personalentwicklung.
  • Sie haben erste Erfahrung im Change Management und systemischer Beratung.
  • Sie verfügen über konzeptionelle Fähigkeiten.
  • Networking ist für Sie selbstverständlich, Sie sind dabei proaktiv und kommunikationsstark mit agilem Mindset.


Persönlich überzeugen Sie durch ein offenes und sicheres Auftreten mit positiver Ausstrahlung und sind empathisch. Sie übernehmen gerne Verantwortung und sind gleichzeitig auch Teil eines kollegial wertschätzenden Teams.

Neben flexiblen Arbeitszeiten, einem großen Frei- und Gestaltungsraum warten viele Herausforderungen in einem spannenden Umfeld auf Sie. Erfahren Sie hier noch mehr über weitere Benefits, die der hr Ihnen bietet.

Die Position ist befristet. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 10. Oktober 2021 über unser Onlineportal.

Als Mitarbeiter*in des Hessischen Rundfunks nutzen Sie bitte den internen Arbeitsmarkt für Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen

Hessischer Rundfunk
Personalentwicklung
Susanne Gehrhus
Bertramstraße 8
D-60320 Frankfurt am Main
Telefon: +49 160 90163764
Kontaktformular

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Der Hessische Rundfunk fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen