Eine Frau spricht in einem Hörfunkstudio in ein Mikrofon

Radio, Fernsehen, Internet – wir sind Hessens größtes Medienunternehmen. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Programmangeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland beizutragen.

Wir suchen ab 1. Februar 2023 befristet für zwei Jahre eine*n

Redakteur*in (Teamleitung Moderation hr1)

Als Teamleiter*in Moderation leiten Sie die freien Moderator*innen in hr1. Sie koordinieren deren On- und Off-Air-Einsätze mit der Disposition, sorgen für die Umsetzung der programmlichen Vorgaben und die Einhaltung der Qualitätsstandards und geben ihnen regelmäßig Feedback. Zudem gehen Sie als Moderator*in selbst On Air. 

Ihre Aufgaben

  • Sie sind erste*r Ansprechpartner*in für die Moderator*innen in hr1. 
  • Sie haben selbst regelmäßige On Air- und Off Air-Einsätze. 
  • Sie führen kriterienbasierte Airchecks und Sendungsfeedbacks durch. 
  • Sie koordinieren Castings sowie interne und externe Coachings. 
  • Sie arbeiten zusammen mit der Medienforschung und anderen Ressorts.  
  • Sie unterstützen crossmediale Veränderungsprozesse im hr. 


Ihr Profil

  • Sie bringen jede Menge Berufspraxis und Wissen im Bereich Radio/Moderation mit. 
  • Sie sind Vollprofi im Selbstfahrstudio 
  • Sie gehen kreativ mit Sprache um und besitzen ein gutes auditives Vorstellungsvermögen.
  • Sie haben gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Airchecks und Feedbacks und verfügen über die entsprechende Methodenkompetenz. 
  • Sie besitzen strategisches Denkvermögen.                                                             

 
Radio ist Ihre Leidenschaft. Sie lieben Hessen und die Musik der 80er, sind vielseitig interessiert und haben eine gute Allgemeinbildung. Sie besitzen eine hohe soziale Kompetenz und sind fähig zu Kooperation und Kompromiss. Sie verstehen es, zu begeistern und bleiben auch in stressigen Situationen fair. Die Weiterentwicklung von hr1 liegt Ihnen am Herzen und Sie wollen aktiv daran mitarbeiten.  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 2. Dezember 2022 über unser Online-Portal.

Fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte Arbeitsproben (Aircheck, max. fünf Minuten) und eine kurze Skizze bei, in der Sie erläutern, wie Sie mit welchen Methoden und Ideen die Moderation in hr1 weiterentwickeln würden. 

Als Mitarbeiter*in des Hessischen Rundfunks nutzen Sie bitte den internen Arbeitsmarkt für Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen


Hessischer Rundfunk

Personalentwicklung
Karsten Kähler
Bertramstraße 8
D-60320 Frankfurt am Main
Kontakt für Rückfragen: Karsten.Kaehler@hr.de
Kontaktformular

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Der Hessische Rundfunk fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen