Assistenz und Verwaltung

Radio, Fernsehen, Internet – wir sind Hessens größtes Medienunternehmen. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Programmangeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Hessen und darüber hinaus beizutragen.

Damit wir das auch in Zukunft leisten können, wollen wir digitaler werden. Dies erfordert einen umfassenden Umgestaltungsprozess des gesamten Unternehmens. Um diesen voranzutreiben, baut das Personalmanagement die Personalentwicklung agil aus und vernetzt sich mit der Unternehmensentwicklung und anderen für die Umgestaltung wichtigen Gruppen im Haus.   

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine*n verantwortliche*n

Referenten*in für Personalentwicklung

Ihre Aufgaben

  • Für den digitalen Wandel entwickeln Sie die agile Personalentwicklung konzeptionell weiter, setzen sie operativ mit dem Team um und unterstützen so den Transformationsprozess
  • Sie beobachten Trends am Markt und geben Impulse für innovative Personalentwickungsmaßnahmen
  • Dabei arbeiten Sie eng mit der Unternehmensentwicklung und den Agile Coaches im hr zusammen, insbesondere bei Maßnahmen zur Organisationsentwicklung
  • Sie entwickeln die Qualifizierung der Führungskräfte weiter und unterstützen sie in ihrer professionellen Entwicklung, bei Veränderungsprozessen und Team-Maßnahmen
  • Sie vertreten und vermitteln agile Methoden, Werte und Prinzipien
  • Sie beraten Führungskräfte und Mitarbeitende bei Fragen der Personalentwicklung
  • Sie verhandeln mit externen Trainer*innen und Berater*innen, klären Aufträge und schließen Verträge
  • Sie designen und beauftragen Workshops und moderieren sie bei Bedarf
  • Sie vertreten den hr bei Personalentwicklungsthemen – im hr, in der ARD und extern

Ihr Profil

  • Sie haben ein Hochschulstudium oder eine gleichwertige Ausbildung abgeschlossen
  • Unabdingbar sind fundierte Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung im Personalmanagement, insbesondere in moderner, agiler Personalentwicklung
  • Sie verfügen über ein agiles, digitales Mindset und beherrschen agile Methoden
  • Sie kennen sich sehr gut mit Personalentwicklungs-Tools aus
  • Sie haben sich im Bereich Change Management und systemischer Beratung weitergebildet oder verfügen über gleichwertige Qualifikationen
  • Sie arbeiten mit Innovationsgeist und Freude daran, Veränderungen voranzutreiben
  • Sie verfügen über eine starke Beratungskompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Sie sind emphatisch und können gut unterschiedliche Perspektiven auf Problemstellungen antizipieren
  • Sie sind neugierig, haben Interesse an Menschen und eine positive Ausstrahlung

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal mit Angabe
Ihrer Gehaltsvorstellung.

Weitere Informationen

Hessischer Rundfunk
Personalgewinnung und -entwicklung
Susanne Gehrhus
Bertramstraße 8
D-60320 Frankfurt am Main

Der Hessische Rundfunkt fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen