Assistenz und Verwaltung
Bild © hr/Ben Knabe

Die Abteilung Beitragsservice im Hessischen Rundfunk übernimmt regionale Aufgaben des Beitragseinzugs in Hessen. In unserem Funkhaus am Dornbusch in Frankfurt unterstützen und beraten wir Unternehmen, Institutionen und Privatpersonen in allen Fragen zum Thema Rundfunkbeitrag. Kommen Sie (befristet als Elternzeitvertretung) zu uns als

Sachbearbeiter*in

Ihre Aufgaben

  • Sie sind eine Anlaufstelle für Rundfunk- teilnehmer*innen, den Zentralen Beitragsservice und Behörden bei Fragen
  • Sie klären Beitragsangelegenheiten und Beschwerden
  • Sie richten Teilnehmerkonten ein und erfassen zugehörige Daten
  • Sie prüfen Abrechnungen und Belege
  • Sie erstellen selbstständig Bescheide
  • Sie übernehmen allgemeine Büroarbeiten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit Kundenkontakt
  • Gute Allgemeinbildung und sichere deutsche Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Kontaktfreude
  • Freundliches und sicheres Auftreten

Wenn Sie zusätzlich zuverlässig, belastbar und sorgfältig sind und einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz suchen, dann sind Sie richtig bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Hessischer Rundfunk
Personalgewinnung und -entwicklung
Nadja Schulz
Bertramstraße 8
D-60320 Frankfurt am Main
E-Mail: bewerbungen@hr.de

Weitere Informationen

Der Hessische Rundfunkt fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen