Junge Frau Arbeitet am Bildschirm

Radio, Fernsehen, Internet – wir sind Hessens größtes Medienunternehmen. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Programmangeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland beizutragen. Für unsere Abteilung Finanzmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet zur Elternzeitvertretung eine*n

Sachbearbeiter*in Finanzmanagement und Beschaffungsmanagement

Die Aufgaben des Finanzmanagements umfassen alle Tätigkeiten, die mit einer wirtschaftlichen und effizienten Führung der kaufmännischen Prozesse in Verbindung stehen. Dabei umfasst der Bereich alle Tätigkeiten des Rechnungswesens, des zentralen Controllings, des Beschaffungsmanagements und steuerlicher Fragestellungen. Als interner Dienstleister und Berater bietet das Finanzmanagement Unterstützung in allen Fragen rund um die Betriebs- und Finanzwirtschaft sowie Steuern an.

Sie werden im Bereich Finanzmanagement in einer Assistenzfunktion die Bereichsleitung unterstützen und erhalten einen umfassenden Überblick über die Struktur des hr und seiner Tochtergesellschaften sowie der ARD. Im Rahmen Ihrer Assistenzfunktion übernehmen Sie zudem ausgewählte Beschaffungen im Beschaffungsmanagement.

Ihre Aufgaben

  • Sie helfen bei der Vorbereitung, Organisation, Durchführung und Abwicklung von Sitzungen, Workshops und Arbeitsgruppen mit.
  • Sie übernehmen Verantwortung innerhalb der Planung und Überwachung von Terminen sowie Fristen zu Vorgängen und Vorlagen.
  • Sie unterstützen die Leitung Finanz-management in sonstigen Fragestellungen.
  • Sie verantworten im Beschaffungsmanagement ausgewählte Warengruppen in enger Abstimmung mit den Bedarfsträgern.
  • Sie betreiben aktiv Lieferantenpflege.
  • Sie arbeiten an der Erstellung von Verträgen mit und stellen die Lieferfähigkeit sicher.
  • Sie gestalten zukunftsweisende Beschaffungskonzepte mit.


Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung bzw. vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen mehrjährige fachspezifische Berufserfahrung mit.
  • Sie verfügen über vertragsrechtliche Grundkenntnisse.
  • Englischkenntnisse sind hierbei von Vorteil.
  • Verhandlungssicherheit ist für Sie kein Fremdwort.
  • Sie arbeiten gerne im digitalen Umfeld und haben sehr gute Office Kenntnisse sowie Erfahrung in gängigen Softwareanwendungen wie SAP.
  • Sie überzeugen durch eine eigenständige sowie strukturierte Arbeitsweise und zeichnen sich durch Teamfähigkeit aus.


Persönlich überzeugen Sie durch ein sicheres Auftreten sowie eine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit. Zuverlässigkeit, Flexibilität und Engagement runden Ihr Profil ab.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 13. Februar 2023.

Weitere Informationen

Hessischer Rundfunk
Personalentwicklung
Teresa Rodrigo-Anton
Bertramstraße 8
D-60320 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 155-8753
Kontaktformular

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Der Hessische Rundfunk fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen