Volontariat zum/zur Aufnahmeleiter/in

Für das Produktionsbüro Spielfilm in der Herstellungsleitung suchen wir befristet für zwei Jahre eine*n sehr gut organisierte*n, kommunikative*n Sachbearbeiter*in, der*die den Produktionsleiter bei der Vorbereitung und Durchführung von Spielfilmen unterstützt.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen die Produktionsleitung organisatorisch und administrativ dabei, Spielfilmproduktionen im hr zu planen, umzusetzen und abzuwickeln
  • Dabei erledigen Sie eigenverantwortlich sämtliche produktionsbedingten Assistenz- und Sachbearbeitungsaufgaben
  • Das betrifft insbesondere die Reiselogistik für Schauspieler*innen und Produktionsteam (ca. 60 Personen); bei Drehplanänderungen passen Sie die Reiselogistik selbstständig an
  • Sie managen die Handkassen (bis zu einer  Summe von 80.000 Euro) gemäß den hr-Richtlinien für Fernsehproduktionen
  • Sie bearbeiten Verträge, Honorare und Rechnungen und sind Ansprechperson auch für die beteiligten Agenturen
  • Sie erfassen Handkassen, Honorare, Rechnungen und sonstige Anforderungen im Sinne einer Filmgeschäftsführung

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben eine kaufmännische Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung als Assistent*in oder Sachbearbeiter*in im Medienbereich
  • Sie können ausgesprochen gut kommunizieren und organisieren
  • Sie können sehr gut mit Schauspieler*innen und deren Management umgehen und verhandeln
  • Sie arbeiten gerne sowohl selbstständig als auch im Team
  • Sie beherrschen die Grundlagen der Buchhaltung
  • Mit den einschlägigen Software-Programmen kennen Sie sich sehr gut aus (MS Office, SAP etc.)
  • Sie sind sehr belastbar und arbeiten ausgesprochen zuverlässig
  • Bei der Arbeitszeit und dem Einsatzort sind sie sehr flexibel

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal bis zum 29. Mai 2020



Als Mitarbeitende des Hessischen Rundfunks nutzen Sie bitte den internen Arbeitsmarkt für Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen

Hessischer Rundfunk
Personalgewinnung und -entwicklung
Stephan Hütig
Bertramstraße 8
D-60320 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69 155 3666
Kontaktformular

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Der Hessische Rundfunk fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen