Assistenz und Verwaltung
Bild © hr/Ben Knabe

Radio, Fernsehen, Internet – wir sind Hessens größtes Medienunternehmen. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Programmangeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland beizutragen.

Für das Sekretariat des Beschaffungswesens suchen wir ab sofort befristet zur Mutterschutz- und Elternzeitvertretung eine zuverlässige/n

Ihre Aufgaben

  • Zuverlässige und selbstständige Erledigung aller Sekretariatsaufgaben der Vergabestelle (Korrespondenz, Postbearbeitung, Ablage etc.)
  • Koordination und Überwachung von Terminen und Fristen
  • Unterstützung bei der Erledigung der internen und externen Korrespondenz nach Diktat, Vorlage und Stichworten
  • Anfertigung von Schriftstücken wie Vertragskündigungen, -verlängerungen, Rücksendung von Bürgschaften nach Vorgabe
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen
  • Planen und Organisieren von Dienstreisen sowie Erstellen von Reisekostenabrechnungen
  • Erledigung der Ablage, Wiedervorlage und Archivierung unter Einhaltung der gesetzlichen Fristen
  • Unterstützung der Einkäufer/innen bei Angebotseinholungen gemäß der Beschaffungsordnung
  • Vor- und Nachbearbeitung der Jahresaufträge
  • Bestellung von Büromaterial über WPS
  • Bearbeitung von Bestellanforderungen in SAP R/3
  • Assistenz der Vergabejuristin sowie aktive Unterstützung der Vergabestelle (z. B. Überwachung des Postfachs und des E-Mail-Postfachs der Vergabestelle sowie Unterstützung bei der Vorbereitung von Verhandlungsterminen mit externen Firmen)
  • Führen der Handkasse (Kontrolle der Belege; Auszahlung der Beträge; Erstellung der monatlichen Kassenabrechnung; Jahresabschluss)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie idealerweise Berufserfahrung
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (MS Office, GroupWise, SAP R/3, WPS)
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse

Persönlich überzeugen Sie durch eine ausgeprägte Organisationsfähigkeit sowie ein freundliches und sicheres Auftreten. Sie arbeiten gerne selbstständig, aber auch im Team. Neben Flexibilität und Belastbarkeit bringen Sie Engagement und Diskretion mit.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Weitere Informationen

Hessischer Rundfunk
Personalgewinnung und -entwicklung
Julia Knorr
Bertramstraße 8
D-60320 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69 155 xxxx
E-Mail: bewerbungen@hr.de

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Der Hessische Rundfunkt fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen