Menschen arbeiten in einer Redaktion

Du suchst ein anspruchsvolles und kreatives Arbeitsumfeld, in dem Du als Teil eines größeren Teams Verantwortung übernehmen und aktiv Prozesse mit Redaktion, Produktion und IT gestalten kannst? 

Dann unterstütze uns als

SEO-Manager*in

für Projekte zur Auffindbarkeit unserer digitalen Produkte auf unterschiedlichen Plattformen und in Suchmaschinen.

Deine Aufgaben

  • Du analysierst, entwickelst und steuerst SEO-Maßnahmen für Angebote des Hessischen Rundfunks (Bewegtbild, Audio, Newsplattformen).
  • Du optimierst die digitale Sichtbarkeit in Suchmaschinen und in anderen, für unsere Nutzer*innen relevanten Zugangskanälen und Drittplattformen.
  • Du optimierst die Informationsarchitektur und interne Verlinkung unserer digitalen Angebote.
  • Du erstellst Keyword- und Web-Performance-Analysen und berätst Redaktionen zur Gestaltung von SEO-relevanten Text- und Bildinformationen.
  • Du berätst unsere interdisziplinären Teams bezüglich der Umsetzungen von technischen SEO-Maßnahmen.
  • Du konzipierst SEO-Schulungen mit Redaktionen und führst diese durch.
  • Du engagierst Dich im Netzwerk der SEO-Manager*innen der ARD.


Dein Profil

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikationen.
  • Du hast mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich SEO und bringst nachweislich Erfahrung aus komplexen Projekten mit, idealerweise im News- und Medienbereich.
  • Du bist Expert*in im Umgang mit SEO-Tools (z. B. Google Search Console, Sistrix, Screaming Frog, Trisolute) und hast Spaß daran, aus Analysen Handlungen werden zu lassen.
  • Idealerweise haben bringst Du Erfahrungen zur Optimierung für Audio- und Video-Plattformen und Social Media mit (z. B. Youtube, Instagram, Spotify).
  • Du hast ein sehr gutes Verständnis von Webtechnologien (HTML, CSS), technischen Zusammenhängen und Content-Management-Systemen.


Du gehst analytisch, lösungsorientiert und selbstständig an Aufgaben heran. Persönlich überzeugst Du durch ein offenes und sicheres Auftreten, übernimmst gerne Verantwortung und bist gleichzeitig auch Teamplayer*in.

Neben flexiblen Arbeitszeiten, dem Freiraum, eigene Ideen einzubringen und zu verwirklichen, warten viele Möglichkeiten in der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung auf Dich. Erfahre hier noch mehr über weitere Benefits, die der hr Dir bietet.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unser Onlieportal mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellung.

Als Mitarbeiter*in des Hessischen Rundfunks nutze bitte den internen Arbeitsmarkt für Deine Bewerbung.

Weitere Informationen

Hessischer Rundfunk
Personalentwicklung
Bärbel Zare
Bertramstraße 8
D-60320 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69 155 3120
Kontaktformular

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Der Hessische Rundfunk fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ende der weiteren Informationen