Junge Frau Arbeitet am Bildschirm
Bild © hr/Ben Knabe

hr-iNFO, das Informationsradio des Hessischen Rundfunks, bietet Aktualität und Hintergrund, Einordnung und Meinungen. Im Ressort Planung werden profilstiftende Programminhalte für die aktuellen Sendestrecken vorbereitet. Das Team unter Leitung einer*eines CvD plant verlässlich und kreativ die Berichterstattung zu absehbaren Ereignissen und überrascht Hörer*innen immer wieder mit relevanten Themen jenseits von Terminvorschauen.

Für dieses Team suchen wird voraussichtlich ab September 2019 eine*n Planungsredakteur*in im Umfang von 2 Wochen im Monat in freier Mitarbeit.

So könnte Ihr Tag in der hr-iNFO-Planung aussehen:

  • Sie bringen Themenideen ein und sorgen dafür, dass sie auf den Sender kommen
  • Sie arbeiten gemeinsam mit Kolleg*innen an der Schärfung und Ausgestaltung von Themen
  • Sie entwickeln eigenständig nutzer*innenorientierte Themen-Zugänge und attraktive Beitragsformen
  • Sie setzen Planungsaufträge der*des CvD um und unterstützen Kolleg*innen
  • Sie stimmen sich mit anderen Teams (Politikredaktion, Hessenunit, Sport…) über Zulieferungen ab
  • Sie recherchieren Gesprächs- und Interviewpartner und schreiben Briefings für Moderator*innen
  • Sie texten Moderationsvorschläge und Teasings
  • Sie versorgen Kolleg*innen der hr- iNFO-Online-Redaktion und des hr-iNFO-On-Air-Design mit Informationen zur Aufbereitung des Contents
  • Sie organisieren die technische Abwicklung und veranlassen die Buchung von Slots und Leitungen
  • Sie geben und nehmen Feedback

Das bringen Sie idealerweise mit:

  • Kreativität und Lust auf Weiterentwicklung eines nutzer*innenorientieren Informationsradios
  • Hohe journalistische Kompetenz bei der Auswahl und Gestaltung von Themen
  • Erfahrung als Redakteur*in im aktuellen Journalismus und in der Planung
  • Eigeninitiative und Freude am Arbeiten im Team
  • Gutes Sprachgefühl und sensible Ohren
  • Sehr gute Allgemeinbildung und großes Interesse an einem breiten Themenspektrum
  • Abgeschlossenes Studium und journalistische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikationen
  • Kenntnisse in Open Media und D’accord

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, relevante Zeugnisse) mit Angabe Ihres möglichen Starttermins per E-Mail an: Anke.Knafla@hr.de

Weitere Informationen

Hessischer Rundfunk
hr-iNFO/Planung
Anke Knafla-Heynold
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt

Ende der weiteren Informationen