Menschen arbeiten in einer Redaktion
Bild © hr/Ben Knabe

Wir suchen ab sofort eine Journalistin oder einen Journalisten in freier Mitarbeit als Social-Media-Redakteur*in in der Unternehmenskommunikation für die

  • Erstellung, Abnahme und Betreuung von redaktionellen Inhalten für die Social-Media-Plattformen der Aktuellen Kommunikation (Text-, Bild-, Audio- und Videoformate)
  • Unterstützung und Beratung der Kommunikationsredakteur*innen
  • Strategische Planung der Themensetzung
  • Konzeption, Koordination und Weiterentwicklung der Social-Media-Aktivitäten
  • Social-Media-Monitoring
  • Community Management und Community Building
  • Krisenkommunikation
  • Beobachtung und Analyse von Markttrends und Entwicklungen

Sie bringen mit:

  • Umfassende Kenntnisse der aktuellen Entwicklungen im Social Web
  • Berufserfahrung in den Bereichen PR, Presse, Kommunikation oder Redaktion mit Schwerpunkt Social Media
  • Textsicherheit und Sprachgefühl
  • Erfahrung: Photoshop, Premiere sowie in der Erstellung von Bewegtbild und Fotografien
  • Organisations- und Kommunikationstalent
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Kenntnisse der ÖR-Strukturen, der hr-Programme und der Medienlandschaft, insbesondere in Hessen sowie medienpolitisches Gespür
  • Kreativität
  • Teamfähigkeit

Wenn Sie attraktive Themen in einem motivierten Umfeld schätzen, sich vor gelegentlicher Wochenendarbeit nicht scheuen und auch bei hektischem Treiben die Ruhe bewahren, sind Sie bei uns richtig.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (Lebenbslauf, Motivationsschreiben, relevante Zeugnisse) mit Angaben Ihres möglichen Starttermins per E-Mail an: Beate.Eckert@hr.de.

Weitere Informationen: www.hr.de/presse

Weitere Informationen

Hessischer Rundfunk
Presse
Bertramstraße 8
D-60320 Frankfurt am Main

Ende der weiteren Informationen