IT-Informationstag für Studierende

Radio, Fernsehen, Online – ohne IT läuft im Hessischen Rundfunk nichts. Damit wir unsere sechs Hörfunkwellen, das hr-Fernsehen und unsere digitalen Produkte auch in Zukunft am Laufen halten, brauchen wir geballte IT-Kompetenz. Am Samstag, 9. November 2019, stellen wir uns vor und zeigen, wie IT und Multimedia im Hessischen Rundfunk und dem ARD-Sternpunkt arbeiten.

Weitere Informationen

Tagesablauf

10 Uhr Begrüßung aller Teilnehmer*innen und Führung durch den Hessischen Rundfunk
11 Uhr Start der Workshops (alle drei Angebote werden nacheinander besucht)
– Mittagspause –
16 Uhr Ende der Workshops
Anschließend Get-together mit hr-Kollegen*innen aus IT und Multimedia sowie dem ARD-Sternpunkt.

Ende der weiteren Informationen

Was erwartet dich?

  • Drei interaktive Workshops rund um IT, Multimedia und den ARD-Sternpunkt
  • Eine Backstage-Führung durch den Hessischen Rundfunk
  • Get-together mit hr-Kollegen*innen aus IT und Multimedia sowie dem ARD-Sternpunkt

Workshop 1
UX & Design-Thinking – Vorstellung der Methode und Workshop mit Teamleiterin hr-Online-Grafik Katrin Dillmann und Produktmanager Peter Schuster

Die Design-Thinking-Methode baut darauf auf, Innovationen hervorzubringen, die sich an den Nutzer*innen orientieren und deren Bedürfnisse erfüllen: In einem kreativen und interdisziplinären Workshop geben wir dir einen Einblick in diese Ideenfindungs- und Inspirationsmethode. Du lernst Design-Thinking bei einem "Deep Dive" in komprimierter Form kennen (Dauer 75 Minuten).

Workshop 2
App-Entwicklung – mit den hr-Softwareentwicklern Florian Dittmann und David Gänshirt

Raus aus dem Hörsaal, rein in die Praxis – wir geben dir einen Einblick hinter die Kulissen der App-Entwicklung. Was passiert im hr vor der ersten Zeile Code? Anhand eines realen Beispiels erstellst du einen Prototypen, den wir anschließend gemeinsam mit Blick auf das Bedienkonzept evaluieren (Dauer 75 Minuten).

Workshop 3
Liveübertragungen für Radio und Fernsehen mit dem Smartphone.
Wie vernetzt der ARD-Sternpunkt die ARD? Workshop mit den Systemadministratoren Maxim Graubner und Thorsten Willand

Wie funktioniert Berichterstattung heute? Wir zeigen dir, wie Radio- und Fernsehbeiträge mit Apps über Mobilfunknetze übertragen werden und welche Rolle hier die zentralen Infrastrukturen des ARD-Sternpunkt spielen. Anschließend wirst du selbst in die Rolle eines Reporters versetzt und sendest Beiträge in die Schalträume, um anschließend "on air" zu gehen (Dauer 75 Minuten).

Wie kannst du mitmachen?

Du studierst und hast im Haupt- oder Nebenfach mit Informatik, Medien- oder Nachrichtentechnik zu tun. Die Teilnahme ist kostenlos, die Plätze sind begrenzt – also schnell anmelden!

Ob du bei Connect IT dabei bist, erfährst du bis spätestens 1. November 2019. Um sicherzugehen, dass du unsere Anmeldebestätigung erhältst, füge connectit@hr.de deinem Adressbuch hinzu.

Du hast Fragen? Dann schreibe uns: connectit@hr.de

Formular

Connect IT – Anmeldung

* Pflichtfeld

Ende des Formulars