Grafik hr- comedymarathon

Faisal Kawusi, Mirja Regensburg, Olaf Schubert. Das sind nur drei Comedy-Künstler, bei denen es heißt: einschalten und 24 Stunden durchlachen! Am Samstag, 5. Dezember, um 16 Uhr fällt der Startschuss für den ersten hr-Comedy-Marathon. Bis Sonntag, 6. Dezember, 16 Uhr, treten 50 Comedians auf, die sich annähernd im Halbstundentakt die Bühne teilen.

Zu sehen ist die Langstrecken-Comedy live in der ARD-Mediathek sowie auf YouTube und Facebook. Das hr-fernsehen überträgt live ab Samstag, 20.15 Uhr, durchgehend bis Sonntag, 12.30 Uhr. Ausschnitte senden auch hr1 und hr2-kultur.

„Beim hr-Comedy-Marathon können sich alle reinschalten, die Lust auf Humor haben. Und das in einer Zeit, in der vielen das Lachen vergeht“, sagen die Macher Stefan Leidner und Christian Maatje. „So können wir auch vielen Künstlerinnen und Künstlern während des Auftrittsverbots eine Bühne im Netz und im Fernsehen bieten.“ Sämtliche Genres sind mit von der Partie: Stand-up, Musik-Comedy, Satire und Kabarett. Und alle haben ein gemeinsames Ziel: Gute Unterhaltung für alle.

Download

Download

zum Download hr-Comedy-Marathon

Ende des Downloads

Das unterstützen auch die beiden Moderatoren Dennis und Benjamin Wolter: „Bisher war 2020 alles andere als lustig. Umso schöner, dass wir auf den letzten Metern nochmal alles geben können, um den Menschen richtig Spaß zu bringen. Deshalb unser Tipp: Einschalten, die Fernbedienung hinter den Wohnzimmerschrank werfen und 24 Stunden durchlachen!“ Bekannt sind die Wolter-Zwillinge, die den hr-Comedy-Marathon durchgehend moderieren werden, aus der funk-Produktion „World Wide Wohnzimmer“, die 2020 mit dem Deutschen Comedypreis für die beste Comedy-Show ausgezeichnet wurde. Ihre Wachbleibe-Taktik: „Während der 24 Stunden Moderation werden uns sämtliche Kaffeevorräte des Hessischen Rundfunks intravenös eingeflößt. Sollten wir trotzdem mal einnicken, gibt es ein Team, welches uns wach-ohrfeigen darf.“

Mit dabei sind unter anderen:

Faisal Kawusi, Tobias Mann, Mundstuhl, Sarah Bosetti, Markus Krebs, Mirja Regensburg, Lars Reichow, Idil Baydar, Olaf Schubert, Tutty Tran, Tamika Campbell, Negah Amiri, Thorsten Bär, Welthits auf Hessisch, Nizar, Rolf Miller, Barbara Ruscher, u.v.m.

Weitere Informationen

Weitere Informationen:

www.hr.de/comedymarathon
www.ardmediathek.de
www.youtube.com/hrhumorkommission
www.facebook.com/hrfernsehen

Hashtag im Social Web: #hrcomedy

Ende der weiteren Informationen


Pressereferentin
Isabel Schad
Telefon
: +49 (0)69 155 6823
E-Mail: isabel.schad@hr.de