Am morgigen Dienstag gastiert Eintracht Frankfurt in einem Nachholspiel der zweiten Runde des DFB-Pokals bei Bayer 04 Leverkusen.

Der Hessische Rundfunk zeigt eine Zusammenfassung der Begegnung zwischen den beiden Bundesligisten: Das hr-fernsehen wird um Mitternacht 15 Minuten von der Partie berichten, wem das zu spät ist, der kann bereits gegen 23.00 Uhr auf hessenschau.de und in der ARD-Mediathek den ausführlichen Spielbericht verfolgen, der von Ralf Scholt kommentiert wird.

hr-iNFO überträgt am Dienstagabend das Pokalspiel ab 20.45 Uhr live und in voller Länge. Sollte die Eintracht die Partie gewinnen, träfe sie im Achtelfinale auf RW Essen.

Christian Bender

Pressereferent hr-fernsehen und Das Erste
Christian Bender
Telefon: +49 (0)69 155-2290
E-Mail: christian.bender@hr.de