Deutschland oder die Türkei? Am Donnerstag, 27. September, entscheidet sich in Nyon in der Schweiz, wer die EM 2024 austragen wird. Das hr-fernsehen berichtet von 15.00 Uhr an live in einem „Heimspiel! extra“.

Die Sendung kommt aus dem Frankfurter Römer, wo unter anderem Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann, Stadtrat Markus Frank sowie der EM-Botschafter und Eintracht-Vorstand Fredi Bobic die Vergabe verfolgen. Moderieren wird Markus Philipp. Pünktlich zur Entscheidung schaltet das hr-fernsehen dann nach Nyon und wird unter anderem mit DFB-Präsident Reinhard Grindel sprechen. Die Sendung ist auch als Livestream auf hessenschau.de zu sehen.

Michael Draeger

Pressereferent hr-fernsehen und hessenschau
Michael Draeger
Telefon: +49 (0)69 155-3527
E-Mail: michael.draeger@hr.de