Moderieren die gemeinsame Sommertour von "Maintower" und "Alle Wetter!": Jens Pflüger, Petra Neftel, Simone Kienast, Thomas Ranft
Moderieren die gemeinsame Sommertour von "Maintower" und "Alle Wetter!": Jens Pflüger, Petra Neftel, Simone Kienast, Thomas Ranft Bild © diverse

Die Sendungen „Maintower“ und „Alle Wetter!“ im hr-fernsehen gehen gemeinsam auf Tour. Vom 29. Juli an senden sie eine Woche lang täglich live jeweils aus einem anderen Ort in Hessen.

Start ist in Eltville, danach folgen Sendungen aus Gießen, vom Hoherodskopf bei Schotten, vom Werratalsee bei Eschwege und aus Bad Karlshafen. Zuschauer können Proben (ab 16 Uhr) und Livesendungen aus nächster Nähe verfolgen und dabei erleben, wie Fernsehen gemacht wird. 

Download

Download

zum Download Jens Pflüger

Ende des Downloads

Um 18 Uhr begrüßt „Maintower“-Außenmoderator Jens Pflüger  live aus dem jeweiligen Ort, Höhepunkt der Sendung ist die Live-Wette. Gelingt es der Stadt und ihren Vereinen, eine besondere Herausforderung während der Sendung zu bewältigen? Alle Zuschauer vor Ort sind aufgerufen, die Stadt und ihren Wettpaten dabei zu unterstützen, denn nur wer gewinnt, kann sich der außergewöhnlichen Strafe entziehen und den „Schwarzen Peter“ an Jens Pflüger geben.

Download

Download

zum Download Petra Neftel

Ende des Downloads

In Eltville sind Weinmajestäten gefragt, in Gießen braucht es Muskelkraft, am Hoherodskopf helfen Köpfchen und Geschick, am Werratalsee kommt „Baywatch“-Feeling auf, die Bad Karlshafener dagegen müssen aufpassen, dass sie nicht baden gehen. Aus dem Frankfurter Studio informiert Petra Neftel zudem über die wichtigsten Themen des Tages.

Download

Download

zum Download Simone Kienast

Ende des Downloads

Um 19.15 Uhr geht es weiter mit „Alle Wetter!“ In der Sendung werfen Simone Kienast (Montag bis Mittwoch) und Thomas Ranft (Donnerstag und Freitag) einen genaueren Blick auf Wetter und Klima der Region und beleuchten mit interessanten Gästen spannende Wetterthemen aus den Gastgeberstädten.

Download

Download

zum Download Thomas Ranft

Ende des Downloads


Was zum Beispiel bedeutet es für die Stadt Eltville, eine „global nachhaltige Kommune" zu sein? Und welche Auswirkungen hatte der Vulkanismus des Vogelsbergs für Hessen? Mit der aktuellen Wettervorhersage werden die Zuschauer darüber hinaus bestens über das Wetter in Hessen informiert.

Die Orte im Überblick:

  • Montag, 29. Juli: Eltville, Rosengarten der Burg
  • Dienstag, 30. Juli: Gießen, Lahnufer, Höhe Ruderverein Hassia
  • Mittwoch, 31. Juli: Hoherodskopf, Naturschutz-Infozentrum
  • Donnerstag, 1. August: Eschwege, Südufer des Werratalsees
  • Freitag, 2.  August: Bad Karlshafen, neues Hafenbecken
Marco Möller
Marco Möller Bild © hr/Ben Knabe


Pressereferent hr-fernsehen und Das Erste
Marco Möller
Telefon: +49 (0)69 155-4401
E-Mail: marco.moeller@hr.de