Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck bekommt mit Beate Hofmann erstmals in ihrer Geschichte eine Bischöfin. Am Sonntag, 29. September, wird sie in der Kasseler Martinskirche in ihr Amt eingeführt. Das hr-fernsehen berichtet live.

Ab 14.45 Uhr stellt der hr zunächst die neue Bischöfin vor, fragt die Menschen nach ihren Erwartungen und blickt auf die Amtszeit des scheidenden Amtsinhabers Martin Hein zurück. Ab 15 Uhr überträgt das hr-fernsehen dann den Festgottesdienst in der Martinskirche live. Die Sendung wird mit Untertiteln für hörbeeinträchtigte Zuschauer ausgestrahlt.

Beate Hofmann war Professorin für Diakoniewissenschaft an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel. Die Landessynode der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck wählte sie bereits im Mai in das höchste geistliche Amt der Landeskirche.

Michael Draeger

Pressereferent hr-fernsehen und Das Erste
Michael Draeger
Telefon: +49 (0)69 155-3527
E-Mail:
michael.draeger@hr.de