Tobias Kämmerer auf dem Meisterturm.

Nach Hofheim am Taunus verschlägt es Tobias Kämmerer für die neueste Ausgabe der Sendung "Tobis Städtetrip" - zu sehen am Dienstag, 30. Juli, um 20.15 Uhr im hr-fernsehen.

Download

Download

zum Download Foto: Tobias Kämmerer auf dem Meisterturm

Ende des Downloads

Auf Tuchfühlung mit 90.000 Bienen über den Dächern Hofheims, von 0 auf 100 in zweieinhalb  Sekunden auf der Speedwaystrecke und ein Besuch in Deutschlands einziger staatlich anerkannten Clownschule - das sind nur drei Dinge, die Tobi Kämmerer gemeinsam mit den Zuschauern in „Tobis Städtetrip: Hofheim am Taunus hautnah!“ entdeckt. Das hr-fernsehen zeigt die 45-minütige Sendung am Dienstag, 30. Juli, um 20.15 Uhr.

Mit einem fantastischen Ausblick über die Altstadt den köstlichsten Honig frisch aus der Bienenwabe probieren? In Hofheim am Taunus kein Problem! Der hr3-Morningshowmoderator Tobi Kämmerer trifft Imker Hubertus Fischer auf dem Hofheimer Rathausdach und kommt seinen Bienen ganz nah. Doch an das „klebrige Gold“ muss man erst einmal herankommen …

Download

Download

zum Download Foto: Tobias Kämmerer auf der Speedwaystrecke

Ende des Downloads

Neben weiteren Highlights wird es für Tobi Kämmerer in Hofheim-Diedenbergen actionreich. Hier befindet sich die Speedwaystrecke. Der Motorsportclub fährt sogar in der Bundesliga. Die Maschinen werden mit reinem Alkohol betankt – Bremsen gibt es nicht! Ob sich Tobi traut, hier mal ein paar Runden zu drehen?

Lustig wird es für Tobi Kämmerer im Stadtteil Lorsbach. Denn hier steht Deutschlands einzige staatlich anerkannte Clownschule. Vier Jahre dauert die Ausbildung. Klar, dass Tobi da gleich zu einer Übungsstunde vorbeischaut.

Vorschläge bei Facebook gesammelt

Die Ideen, welche Orte Tobi Kämmerer unbedingt besuchen soll, kamen von den Hofheimern und den Hofheim-Fans selbst. Sie haben dem Moderator bei Facebook vor dem Dreh ihre Tipps gegeben. Gefilmt wurde mit einer besonders kompakten Kameratechnik, das Gerät ist kaum größer als ein Handy. Dadurch können Szenen gedreht werden, die mit größeren Kameras so nicht möglich sind, und Tobis Interviewgäste vergessen schnell, dass sie im Fernsehen sind. Entstanden ist eine 45-minütige, besondere Entdeckungsreise. Tobis Fazit: Hofheim ist eine echte Perle am Südhang des Taunus mit extrem netten Menschen – und definitiv einen Städtetrip wert!

Marco Möller

Pressereferent hr-fernsehen und Das Erste
Marco Möller
Telefon: +49 (0)69 155-4401
E-Mail: marco.moeller@hr.de