hr-fernsehen zeigt 45-minütige Sportkurse aus Frankfurt

Fitnessstudios haben geschlossen, die gewohnten Sportkurse fallen aus, überhaupt ist Bewegung für viele Menschen im Moment Mangelware. Um den Menschen in Hessen dennoch dabei zu helfen, fit zu bleiben, zeigt das hr-fernsehen ab Montag, 30. April, täglich um 7.45 Uhr „Fit in den Tag – Das Sportprogramm der TG Bornheim“.

Download

Download

zum Download Foto: hr zeigt Sportkurse aus Frankfurt

Ende des Downloads

Los geht es am Montag mit dem Kurs „Bodystyling mit Claudia“ – ein Training für den ganzen Körper, das ohne zusätzliche Gewichte auskommt und zum Beispiel mit Unterarmstützen und Sit-Ups arbeitet. Jeden Tag gibt es einen anderen 45-minütigen Kurs. Die Palette reicht von Bauch- und Rückentraining über Intervalltraining bis hin zu Yoga. Damit für jeden etwas dabei ist, richten sich manche der Kurse an Fortgeschrittene, andere an Anfänger. Die 1860 gegründete Turngemeinde Bornheim ist mit ihren knapp 30.000 Mitgliedern der größte Breitensportverein in Hessen.