Porträts von Isabelle Faust, Lucy Woodward, Igor Levit

Seit September spielen die beiden Orchester des Hessischen Rundfunks wieder vor Publikum. Das Hygienekonzept für die Konzerte im hr-Sendesaal und in der Alten Oper hat sich in den vergangenen zwei Monaten bewährt und wurde auch angesichts der neuen Entwicklungen vom Gesundheitsamt Frankfurt bestätigt.

Download

Download

zum Download Foto: Igor Levit

Ende des Downloads

Das Publikum nahm die Konzerte ebenfalls dankend an und kann sich jetzt auf Künstler*innen wie Isabelle Faust, Lucy Woodward oder Igor Levit freuen. Am Donnerstag, 22. Oktober, startet der Einzelkartenverkauf für alle Veranstaltungen im November, Dezember und Januar.

„Wir freuen uns sehr über den Zuspruch unseres Publikums, sowohl beim Sinfonieorchester als auch bei der Bigband! Viele unserer Konzerte waren im aktuellen Rahmen ausverkauft. Diese Resonanz und viele positive Rückmeldungen unserer Besucherinnen und Besucher zeigen uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind, Live-Erlebnisse von Klassischer Musik und Jazz wieder möglich zu machen“, sagt hr-Musikchef und Orchestermanager Michael Traub. Umso mehr begrüße er es, „dass auch das Gesundheitsamt unser Hygienekonzept genehmigt hat. Somit haben wir eine Bestätigung unserer Maßnahmen erhalten und vorerst für die kommenden Wochen eine gewisse Planungssicherheit.“ 

Bewährtes Hygienekonzept

Download

Download

zum Download Foto: Lucy Woodward

Ende des Downloads

Der bereits gelernte Modus von jeweils zwei Konzerten von rund 60 Minuten pro Abend wird auch in den kommenden drei Monaten beibehalten. „Lediglich bei den Konzerten des hr-Sinfonieorchesters haben wir die Anfangszeit des ersten Konzerts eine halbe Stunde vorverlegt auf 18 Uhr“, erklärt Traub.

Download

Download

zum Download Foto: Isabelle Faust

Ende des Downloads

Von den neuen Corona-Maßnahmen der Bundesländer bleibt das bestehende Hygienekonzept für den hr-Sendesaal also unberührt. In der Alten Oper besteht ebenfalls ein entsprechendes Hygienekonzept. Wie derzeit bei vielen Veranstaltern üblich, wird für Veranstaltungen im hr-Sendesaal aus Hygienegründen keine Abendkasse durchgeführt, stattdessen müssen alle Tickets vorab gebucht werden.

NOVEMBER

Donnerstag, 12., und Freitag, 13. November, 18 und 20.30 Uhr, Alte Oper, Großer Saal
hr-Sinfoniekonzert-NEU: Sinfonia concertante
Isabelle Faust, Violine; Antoine Tamestit, Viola; Andrew Manze, Dirigent
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonia concertante Es-Dur, KV 364
John Adams: Shaker Loops
Karten: je 39/29/19 Euro – Vorkaufsrecht für Abonnent*innen, Einzelkartenverkauf ab 22. Oktober auf www.hr-ticketcenter.de oder unter Telefon: 069/155-2000, -4111, -6655

Sonntag, 15. November, 18 Uhr, hr-Sendesaal
Kammermusik NEU: Bach & Söhne
Carl Philipp Emanuel Bach | Triosonate a-Moll WQ 148 
Johann Sebastian Bach | Triosonate aus dem »Musikalischen Opfer« BWV 1079 
Wilhelm Friedemann Bach | 3. Triosonate a-Moll  
Johann Christian Bach | Quintett D-Dur op. 22 Nr. 1 
Karten: 20 Euro – Vorkaufsrecht für Abonnent*innen, Einzelkartenverkauf ab 22. Oktober auf www.hr-ticketcenter.de oder unter Telefon: 069/155-2000, -4111, -6655

Donnerstag, 19. November, 18 und 20.30 Uhr, hr-Sendesaal
Forum N-NEU: Oiseaux exotiques
Pierre-Laurent Aimard, Klavier; Stefan Asbury, Dirigent
Nino Rota: Konzert für Streicher
Olivier Messiaen: Oiseaux exotiques
Franz Schreker: Kammersinfonie
Karten: 20 Euro – Vorkaufsrecht für Abonnent*innen, Einzelkartenverkauf ab 22. Oktober auf www.hr-ticketcenter.de oder unter Telefon: 069/155-2000, -4111, -6655

Freitag, 20. November, 18.30 und 20.30 Uhr, hr-Sendesaal 
Hommage an Peter Herbolzheimer - NEU
Erik van Lier, Leitung hr-Bigband  
Karten: 20 Euro - Vorkaufsrecht für Abonnent*innen, Einzelkartenverkauf ab 22. Oktober auf www.hr-ticketcenter.de oder unter Telefon: 069/155-2000, -4111, -6655

Mittwoch, 25. November, 18 und 20.30 Uhr, hr-Sendesaal  
Auftakt-NEU: Distant Light 
Marc Bouchkov, Violine; Stanislav Kochanovsky, Dirigent 
Arvo Pärt: Fratres 
Johann Sebastian Bach: Chaconne aus der 2. Partita 
Pēteris Vasks: Violinkonzert “Distant Light” 
UND
Donnerstag, 26. November, 18 und 20.30 Uhr, hr-Sendesaal
 
Auftakt-NEU: Sérénade mélancolique 
Marc Bouchkov, Violine; Stanislav Kochanovsky, Dirigent 
Peter Tschaikowsky: Sérénade mélancolique / 3. Orchestersuite 
Karten: 24 Euro - Vorkaufsrecht für Abonnent*innen, Einzelkartenverkauf ab 22. Oktober auf www.hr-ticketcenter.de oder unter Telefon: 069/155-2000, -4111, -6655

Freitag, 27. November, 18.30 und 20.30 Uhr, hr-Sendesaal 
Lucy Woodward - NEU
Lucy Woodward, Gesang; Jim McNeely, Leitung hr-Bigband  
Karten: 20 Euro - Vorkaufsrecht für Abonnent*innen, Einzelkartenverkauf ab 22. Oktober auf www.hr-ticketcenter.de oder unter Telefon: 069/155-2000, -4111, -6655

DEZEMBER

Mittwoch, 2., und Donnerstag, 3. Dezember, 18 und 20.30 Uhr, hr-Sendesaal  
Barock+ NEU: Jauchzet Gott 
Sunhae Im, Sopran; Bejun Mehta, Dirigent  
Johann Sebastian Bach: 4. Orchestersuite D-Dur BWV 1069  
Jauchzet Gott in allen Landen BWV 51 
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 28
Karten: 24 Euro - Vorkaufsrecht für Abonnent*innen, Einzelkartenverkauf ab 22. Oktober auf www.hr-ticketcenter.de oder unter Telefon: 069/155-2000, -4111, -6655

Freitag, 4. Dezember, 18.30 und 20.30 Uhr, hr-Sendesaal 
Fresh Sound New Talent - Hendrika Entzian - NEU
Hendrika Entzian, Leitung; hr-Bigband 
Karten: 20 Euro - Vorkaufsrecht für Abonnent*innen, Einzelkartenverkauf ab 22. Oktober auf www.hr-ticketcenter.de oder unter Telefon: 069/155-2000, -4111, -6655

Sonntag, 6. Dezember, 16, 18 und 20 Uhr, hr-Sendesaal
Kammermusik-NEU: Final Call: Beethoven – Langer Kammermusik-Abend zum 250. Geburtstag in Kooperation mit ARTE Concert
Mitglieder des hr-Sinfonieorchesters und Gäste
16 Uhr: Ludwig van Beethoven: Sonate für Violoncello und Klavier C-Dur op. 102 Nr. 1 / Streichquartett F-Dur op. 18 Nr. 1 / Fuge D-Dur für Streichquintett op. 137
18 Uhr: Ludwig van Beethoven: Drei Equali für vier Posaunen WoO 30 / Streichquintett Es-Dur op. 4 / Sextett für zwei Hörner und Streicher Es-Dur op. 81b
20 Uhr: Ludwig van Beethoven: Duo Es-Dur mit zwei obligaten Augengläsern für Viola und Violoncello WoO 32 / Serenade D-Dur für Flöte, Violine und Viola op. 25 / Streichquintett C-Dur op. 29
Karten: 20 Euro - Vorkaufsrecht für Abonnent*innen, Einzelkartenverkauf ab 22. Oktober auf www.hr-ticketcenter.de oder unter Telefon: 069/155-2000, -4111, -6655

Donnerstag, 10., und Freitag, 11. Dezember, 18 und 20.30 Uhr, Alte Oper Frankfurt, Großer Saal
hr-Sinfoniekonzert-NEU: Schottische Sinfonie 
 
Alice Sara Ott, Klavier; Andrés Orozco-Estrada, Dirigent 
Edvard Grieg: Klavierkonzert 
Felix Mendelssohn Bartholdy: 3. Sinfonie („Schottische“) 
Karten: je 39/29/19 Euro – Vorkaufsrecht für Abonnent*innen, Einzelkartenverkauf ab 22. Oktober auf www.hr-ticketcenter.de oder unter Telefon: 069/155-2000, -4111, -6655

Freitag, 11. Dezember, 18 und 20.30 Uhr, Jugendstil-Theater Bad Nauheim 
UND  
Freitag, 18., und Samstag, 19. Dezember, je 18.30 und 20.30 Uhr, hr-Sendesaal 
Swinging Christmas - NEU
Jeff Cascaro, Gesang; Andrea Wolf, Erzählerin; Jörg Achim Keller, Leitung hr-Bigband 
Karten: 20 Euro - Vorkaufsrecht für Abonnent*innen, Einzelkartenverkauf ab 22. Oktober auf www.hr-ticketcenter.de oder unter Telefon: 069/155-2000, -4111, -6655

JANUAR 2021

Donnerstag, 14., und Freitag, 15. Januar, je 18 und 20.30 Uhr , Alte Oper Frankfurt, Großer Saal 
hr-Sinfoniekonzert-NEU - Fokus Alte Oper: Sommernachtstraum
 
Igor Levit, Klavier; Constantinos Carydis | Dirigent 
Periklis Koukos: Suite aus “Ein Sommernachtstraum”
Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert B-Dur KV 595 – Ballettmusik aus “Idomeneo” 
Karten: je 39/29/19 Euro – Vorkaufsrecht für Abonnent*innen, Einzelkartenverkauf ab 22. Oktober auf www.hr-ticketcenter.de oder unter Telefon: 069/155-2000, -4111, -6655

Mittwoch, 27., und Donnerstag, 28. Januar, je 18 und 20.30 Uhr, hr-Sendesaal
Barock+ NEU: Violoncello da Spalla
Sergey Malov, Violine/Violoncello da spalla; Andrea Marcon, Dirigent
Wolfgang Amadeus Mozart: 1. Violinkonzert B-Dur
Luigi Boccherini: 7. Cellokonzert G-Dur  
Joseph Martin Kraus: Sinfonie c-Moll VB 142 
Karten: 24 Euro - Vorkaufsrecht für Abonnent*innen, Einzelkartenverkauf ab 22. Oktober auf www.hr-ticketcenter.de oder unter Telefon: 069/155-2000, -4111, -6655

Freitag, 29. Januar, 18.30 und 20.30 Uhr, hr-Sendesaal
Monk & Duke - NEU
hr-Bigband; John Beasley, Leitung
Karten: 20 Euro - Vorkaufsrecht für Abonnent*innen, Einzelkartenverkauf ab 22. Oktober auf www.hr-ticketcenter.de oder unter Telefon: 069/155-2000, -4111, -6655

Bei allen Konzerten gilt:

  • Mund-Nasen-Schutz während des Ein- und Auslasses (im hr-Sendesaal)
  • Keine Pause
  • Kein Catering
  • Keine Garderobe (im hr-Sendesaal)
  • Keine Abendkasse (im hr-Sendesaal)
  • Hinterlegung der persönlichen Daten zur eventuellen Nachverfolgung
  • Alle Tickets sind personalisiert und nicht übertragbar

Pressereferentin hr-Sinfonieorchester und hr-Bigband
Isabel Schad
Telefon: +49 (0)69 155-6823
E-Mail: isabel.schad@hr.de