Aktuelle Pressemeldungen

Pressemitteilung

Zum Artikel Ein Island-Schwerpunkt, die West Side Story und Alice Merton beim MDP

"Auch wenn die Zeiten für uns Konzertveranstalter gerade denkbar schlecht sind, haben wir natürlich unsere Planungen für die zweite Saisonhälfte 2021/22 vorangetrieben und möchten damit auch dem Publikum von hr-Sinfonieorchester und hr-Bigband für das nächste Jahr eine Perspektive geben", sagt hr-Musikchef Michael Traub. "Uns ist sehr bewusst, dass es gerade in dieser riskanten Pandemie-Situation vielleicht etwas anachronistisch erscheinen mag, auf Konzerte hinzuweisen. Aber wir glauben auch, dass unsere Zuschauerinnen und Zuschauer sich schon jetzt auf musikalische Erlebnisse freuen möchten, die sie für den – hoffentlich wieder besseren – Frühling und Sommer 2022 ab jetzt buchen können." Der Vorverkauf für die Konzerte von hr-Sinfonieorchester und hr-Bigband von Februar bis Juli 2022 startet am 1. Dezember. Bis auf weitere behördliche Änderungen gilt bei den Konzerten 2G, die Saalpläne sind im Schachbrettmuster angelegt.

Pressemitteilung

Zum Artikel cresc… 2022 unter dem Motto "MeWe"

Am Freitag, 25. Februar 2022, startet die "cresc… Biennale für aktuelle Musik" mit dem Eröffnungskonzert im hr-Sendesaal. Ensemble Modern und hr-Sinfonieorchester Frankfurt erforschen bis 5. März unter dem Titel "MeWe" das Verhältnis von Individuum und Gemeinschaft in einer Vielfalt von Spielarten aktueller Musik. Die sechste Ausgabe des Musikfestivals wird an unterschiedlichen Locations in Frankfurt, Offenbach und Darmstadt präsentiert. Der Vorverkauf startet am 1. Dezember.

Pressemitteilung

Zum Artikel Melissa Aldana zu Gast bei der hr-Bigband

2013 gewann Melissa Aldana als erste Frau und als erste südamerikanische Musikerin im Alter von 24 Jahren die "Thelonious Monk International Jazz Saxophone Competition" und zählt laut New York Times zu den "interessanten jungen Tenorsaxofonistinnen von heute". Am Donnertag, 18. November, ist die Chilenin erstmals zu Gast bei der hr-Bigband und Chefdirigent Jim McNeely.

Pressemitteilung

Zum Artikel hr-Sinfonieorchester kooperiert erstmals mit Dresden Frankfurt Dance Company

Die schon lang geplante erstmalige Zusammenarbeit zwischen der Dresden Frankfurt Dance Company und dem hr-Sinfonieorchester Frankfurt, die coronabedingt verschoben werden musste, wird nun endlich auf die Bühne gebracht. Bei der Produktion "When The Dust Settles" schaffen beide Ensembles mit Musik und Tanz einen außergewöhnlichen künstlerischen Raum. Die Premiere ist am Donnerstag, 11. November, um 20 Uhr im Bockenheimer Depot in Frankfurt. Es folgen sieben weitere Aufführungen.

Pressemitteilung

Zum Artikel hr-Sinfonieorchester präsentiert Brahms‘ 2. Sinfonie

"Brahms und Mahler waren meine frühesten Lieblingskomponisten und sind es bis heute", sagt die amerikanische Dirigentin Marin Alsop. Ihre Brahms-Interpretationen sind viel gerühmt. Mit dem hr-Sinfonieorchester Frankfurt präsentiert sie nun dessen 2. Sinfonie am Donnerstag, 14., und Freitag, 15. Oktober, in der Alten Oper Frankfurt. Darüber hinaus ist erstmals Víkingur Ólafsson, der diesjährige "Artist in Residence" des hr-Sinfonieorchesters, Gastsolist beider Konzertabende. Der isländische Pianist interpretiert das Klavierkonzert "In Seven Days" von Thomas Adès.

Webseiten