Marion Kuchenny

Ein Thema, das eine Region bewegt. Eine Diskussion, bei der Fakten und Emotionen  auf den Tisch kommen. Eine Stunde Radio, live und direkt vor Ort in und für ganz Hessen: kontrovers und konstruktiv. Das ist die Idee von „hr1 - wir reden drüber“.

Zur Premiere dieses neuen Gesprächsformats kommt Marion Kuchenny am Donnerstag, 11. April, während der Mittagssendung mit dem Übertragungswagen nach Hammersbach.

Download

Download

zum Download Marion Kuchenny

Ende des Downloads

Hier entsteht derzeit das „Interkommunale Gewerbegebiet Limes“. Die Stadt Büdingen und die Gemeinden Hammersbach sowie Limeshain haben dafür direkt an der A45 Flächen ausgewiesen. Auch dort werden, wie in vielen anderen Gewerbegebieten in Hessen, entlang der Autobahn riesige Logistikhallen gebaut. Dagegen regt sich Widerstand. Eine lokale Bürgerinitiative und der Kreisbauernverband kritisieren den großen Flächenverbrauch und die Bodenversiegelung. Die Befürworter argumentieren mit neuen Arbeitsplätzen und mehr Steuergeldern für die Kommunen.

hr1-Moderatorin Marion Kuchenny fährt mit ihrem Radioteam direkt ins neue Gewerbegebiet und redet darüber mit:

  • Kim Sen-Gupta  (Bürgerinitiative „Schatzboden“)
  • Andrea Rahn-Farr (Vorsitzende Kreisbauernverband Wetterau)            
  • Michael Göllner (Bürgermeister Hammersbach)
  • Dr. Gunther Quidde (Geschäftsführer IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern)

Gäste sind herzlich willkommen, um mitzudiskutieren und eine Radiosendung in der Region live mitzuerleben.

Weitere Informationen

„hr1 - wir reden drüber, Kuchenny kommt nach Hammersbach“

Sendung: 11. April, von 13 bis 14 Uhr (Moderator im Studio: Klaus Reichert). Bereits ab 6 Uhr früh begleitet hr1 das Thema mit Reportagen und Interviews.  
Live-Diskussion vor Ort: Direkt im „Interkommunalen Gewerbegebiet Limes“ (zu erkennen am blauen hr-Übertragungswagen)

Ende der weiteren Informationen
Hartmut Hoefer


Pressereferent
Team Hörfunk und Orchester
Hartmut Hoefer
Telefon: +49 (0)69 155-5012
E-Mail: hartmut.hoefer@hr.de