Goethe-Quiz "Fakt oder Fakenews?"
Goethe-Quiz "Fakt oder Fakenews?" Bild © hr - honorarfrei

Alle zwei Jahre feiern Frankfurt und die Rhein-Main-Region im Spätsommer mit der Goethe-Festwoche den berühmtesten Sohn der Mainmetropole. hr2-kultur begleitet das Großevent vom 6. bis 16. September unter anderem mit Radiosendungen, Veranstaltungs-Mitschnitten, Ausgehtipps, einer satirischen Podcast-Serie und einem Quiz.

Download

Download

zum Download Goethe-Quiz "Fakt oder Fakenews?"

Ende des Downloads

Wie gut kennen Hörerinnen und Hörer den Universalgelehrten Goethe? Zur Einstimmung auf das Kulturereignis werden bis zum 28. August unter dem Stichwort „Fakt oder Fakenews?“ ausgedachte und reale Kuriositäten aus Goethes Leben und Werk erzählt. Mitspielen und gewinnen können die Rate-Fans im Radio oder online auf www.hr2-kultur.de.

Bei „Goethe zum Mitschreiben“ – von Michael Quast, Rainer Dachselt und Uwe Wirth liebevoll gefälschten Originaldokumenten – können Fans ab dem 28. August (Goethes Geburtstag!) online auf hr2-kultur.de ihr Goethe-Wissen erweitern. Am selben Tag ist Dieter Borchmeyer („Der Zeitbürger“, „Schnellkurs Goethe“) ab 12.05 Uhr zu Gast im „hr2-Doppelkopf“ bei Andreas Bomba. Für den emeritierten Literaturprofessor, der in seinem aktuellen Buch die Frage „Was ist deutsch?“ stellt, ist Weimar nach wie vor ein wichtiges deutsches kulturelles Zentrum: „Die Stadt Goethes und Herders, Bachs und Liszts und des Bauhauses, alles in Sichtweite von Buchenwald, das wie ein Menetekel über die Stadt der deutschen Klassik und Moderne wacht.“

Ob die säuselnden Winde aus dem „Erlkönig" oder die Wasserschwälle des „Zauberlehrlings": Zu den bekannten Goethe-Gedichten haben Komponisten auch immer wieder instrumentale Klänge gefunden, um die Stimmung der Verse in Musik umzusetzen. Nils Kaiser widmet diesen Vertonungen am 9. September um 17.04 Uhr (Wiederholung am 12. September um 20.04 Uhr) die Sendung „Horchet ihr der Glocke nicht" - Goethe instrumental“. Nur ein Beispiel für die zahlreichen musikalischen Entdeckungsreisen, die hr2-kultur anlässlich der Goethe-Festwoche 2018 zu bieten hat.

Weitere Informationen über die Beiträge von hr2-kultur zur Goethe-Festwoche gibt es auf www.hr2-kultur.de . Das vollständige Programm ist auf www.goethe-festwoche.de zu finden.

Hanni Warnke
Hanni Warnke Bild © hr/Ben Knabe

Pressereferentin hr2-kultur
Hanni Warnke
Telefon: +49 (0)69 155-4403
E-Mail: hanni.warnke@hr.de