Bild (v.l.n.r.): Laura M. Schwengber, Justus von der Handt, Klaudija Schnödewind und Kerstin Henninger bei der Grimme-Preisverleihung 2017
Bild (v.l.n.r.): Laura M. Schwengber, Justus von der Handt, Klaudija Schnödewind und Kerstin Henninger bei der Grimme-Preisverleihung 2017 Bild © © hr/Grimme-Institut/Arkadiusz Goniwiecha

Das Online-Special „Die mit den Händen tanzt“ von hr2-kultur über die Dolmetscherin für deutsche Gebärdensprache, Laura M. Schwengber, hat die Shortlist der ARD zum Prix Italia 2018 in der Kategorie Web Competition erreicht.

Download

Download

zum Download Bild (v.l.n.r.): Laura M. Schwengber, Justus von der Handt, Klaudija Schnödewind und Kerstin Henninger bei der Grimme-Preisverleihung 2017

Ende des Downloads

Konzipiert und umgesetzt wurde das bereits mit dem Grimme-Online-Award ausgezeichnete Stück von der hr-Multimediaredaktion. Autorin ist Klaudija Schnödewind. „Die mit den Händen tanzt“ porträtiert in Videos, Audios, Texten und Bildern hautnah die Arbeit Schwengbers, die mit großer Leidenschaft Konzerte und Musikvideos – von Pop, Rock, HipHop bis zu Klassik - dolmetscht und damit für das hr2-Hörfest 2017 Wiesbaden entdeckt wurde.

Der Wettbewerb Prix Italia gilt als älteste und bedeutendste internationale Auszeichnung für Radio, Fernsehen und Internet. Öffentlich-rechtliche und private Radio- und Fernsehstationen aus 45 Ländern sind Partner und ständige Mitglieder des Prix Italia. Die Organisation und Geschäftsführung hat die italienische Rundfunkanstalt RAI. Der 70. Prix Italia wird vom 26. bis 28. September auf Capri stattfinden, wo der internationale Wettbewerb 1948 gegründet wurde.

Mitgewirkt an „Die mit den Händen tanzt“ haben Klaudija Schnödewind (Autorin), Miriam Dünschede und Salvatore Detzel (Kamera), Christian Cyfus (Ton), Justus von der Handt (Schnitt), Kerstin Henninger (Grafik) und Oliver Körting (Recherche).

Das nominierte Stück ist auf http://reportage.hr.de/die-mit-den-handen-tanzt#3053 abrufbar.

Siehe auch www.hr2-kultur.de

Hanni Warnke
Hanni Warnke Bild © hr/Ben Knabe