hr2-RadioLiveTheater

Ein schreckliches Heulen in der Nacht in Dartmoor, der plötzliche Tod von Sir Charles Baskerville: Beim hr2-RadioLiveTheater in Oestrich-Winkel können Besucher gemeinsam mit dem berühmtesten Detektiv aller Zeiten das Schauern lernen, wenn am 30. März um 20 Uhr der Krimi-Klassiker „Sherlock und der Hund von Dartmoor“ als Live-HörSpiel in der Brentano-Scheune aufgeführt wird.

Download

Download

zum Download hr2-RadioLiveTheater

Ende des Downloads

Lastet wirklich ein Fluch auf den Baskervilles? Dieser Frage – und natürlich dem geheimnisvollen, monströsen Hund, der Nacht für Nacht sein Unwesen im Dartmoor treibt – gehen Sherlock Holmes und sein Assistent Dr. Watson in diesem Fall auf die Spur.

Hörspiel-Begeisterte, Theater-Fans und Krimi-Leseratten kommen beim RadioLive Theater gleichsam auf ihre Kosten: Die atmosphärische Stimmung spricht alle Sinne an, und entführt die Besucher mit Geräuscheffekten, bunten Kostümen und Musik in die schaurige Welt des Dartmoors.

hr-Radioreporter, Schauspieler, Moderator und Sprecher Klaus Krückemeyer ist der Macher des hr2-RadioLiveTheaters. Seit sechs Jahren lockt er mit seinem Team immer mehr Besucher in hessische Säle. Beinahe alle Akteure kommen vom Hessischen Rundfunk – als Moderator, Redakteur, Reporter oder Techniker.

Datum: Samstag, 30. März
Ort: Brentano-Scheune, Hauptstraße 134 a, 65375 Oestrich-Winkel
Beginn: 20 Uhr
Tickets: www.kultur-fuer-kurze-und-lange.de oder www.reservix.de
Ticketpreise: 18 bis 20 Euro
Weitere Infos: www.kultur-fuer-kurze-und-lange.de und www.radiolivetheater.de

Pressereferentin hr2-kultur
Sabine Renken
Telefon: +49 (0)69 155 2163
E-Mail: sabine.renken@hr.de