hr2-RadioLiveTheater "Gut gegen Nordwind"
Klaus Krückemeyer und Jasmin Pour in "Gut gegen Nordwind" – eine szenische Lesung des hr2-RadioLiveTheater Bild © HR/Nicole Kohlhepp

Wenn aus einer E-Mail eine Romanze wird: Das passiert den beiden Romanfiguren Emmi und Leo aus Daniel Glattauers Bestseller „Gut gegen Nordwind“. Sie verwechselt einen Buchstaben in der Adresse, und so lan-det die Mail in seinem Postfach. Wie es mit der Internetbekanntschaft wei-tergeht, das können Besucher am 10. April um 20 Uhr im Theater Alte Mühle erleben, wenn der Erfolgsroman als Live-HörSpiel aufgeführt wird.

Download

Download

zum Download Klaus Krückemeyer und Jasmin Pour im hr2-RadioLiveTheater "Gut gegen Nordwind"

Ende des Downloads

Brieffreundschaft auf dem Daten-Highway
Nächtelang sitzen Emmi und Leo vor dem Computer und necken sich neugierig, frech und wortgewandt mit kurzen Nachrichten. Sie lernen einander kennen und lieben. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis es zum persönlichen Treffen kommt. Die Frage ist, hält die Magie des Online-Flirts der ungeschönten Realität stand? Der „Spiegel“ bezeichnet den Roman als einen der „zauberhaftesten und klügsten Liebesdialoge der Gegenwartsliteratur.”

hr-Radioreporter, Schauspieler, Moderator und Sprecher Klaus Krückemeyer ist der Macher des hr2-RadioLiveTheaters. Seit sechs Jahren lockt er mit seinem Team immer mehr Besucher in hessische Säle. In „Gut gegen Nordwind“ verleiht er den E-Mails von Leo seine Stimme. Diesmal mit dabei ist auch hr3-Moderatorin Jasmin Pour als Emmi, und musikalisch begleitet Michael Bibo die szenische Lesung am Piano.

hr2-RadioLiveTheater "Gut gegen Nordwind"
Datum: Mittwoch, 10. April, um 20 Uhr
Ort: Theater Alte Mühle, Lohstraße 13, 61118 Bad Vilbel
Karten: 23/21 Euro (Ermäßigt 18/16 Euro). Einzelkarten sind an der Abendkasse oder im Vorverkauf erhältlich: Kartenbüro Bad Vilbel, Klaus-Havensteinweg 1, 61118 Bad Vilbel, Tel: 06101-55 94 55, E-Mail: tickets@bad-vilbel.de oder unter www.kultur-bad-vilbel.de. Weitere Informationen rund um das Programm gibt es unter www.radiolivetheater.de.

Rachel Gerczikow
Rachel Gerczikow Bild © hr/Ben Knabe

Pressereferentin
Team Hörfunk und Orchester
Rachel Gerczikow

Telefon: +49 (0)69 155-5932
E-Mail: rachel.gerczikow@hr.de