Hörspiel "Blackbird": Maximilian Mundt, Matthias Brandt, Lotte Schubert

hr2-kultur stellt das neue Hörspiel "Blackbird" ab Samstag, 20. März, als Podcast bereit. Radiopremiere feiert es in zwei Teilen an den Sonntagen 21. und 28. März um jeweils 22 Uhr. Der Text stammt von Matthias Brandt, der auch als Erzähler zu hören sein wird. Maximilian Mundt spricht den Teenager Motte, für dessen Kumpel Bogi im Sinne einer gender-blinden Besetzung Lotte Schubert gecastet wurde.

Weitere Informationen

"Blackbird" in der ARD-Audiothek

Hier können Sie das Hörspiel in der ARD-Audithek hören.

Ende der weiteren Informationen
Download

Download

zum Download Foto: Matthias Brandt

Ende des Downloads

"Blackbird" schickt die Hörerinnen und Hörer in die BRD der 1970er Jahre. Beschaulich ist es in der spießigen Provinz mit Einfamilienhausidylle und Schnittchenteller. Der 15-jährige Morten, genannt Motte, könnte sich eigentlich mit den wirklich wichtigen Themen seiner Jugend – Musik, billiger Wein und Liebeskummer – auseinandersetzen. So plante er eben noch mit seinem besten Freund Manfred alias Bogi das erste Besäufnis, als dieser nach einer Routineuntersuchung im Krankenhaus mit einer schrecklichen Krebsdiagnose gleich dabehalten wird. Eine traurig-schöne Teeniegeschichte, die nicht an Humor spart.

Gender-blinde Besetzung

Download

Download

zum Download Foto: Lotte Schubert

Ende des Downloads

Mit der Besetzung von Bogi überwindet das Hörspiel "Blackbird" Geschlechteridentitäten, indem der Jugendliche von der Schauspielerin Lotte Schubert gesprochen wird. Regisseur Leonhard Koppelmann erklärt seine Entscheidung:

Download

Download

zum Download Foto: Maximilian Mundt

Ende des Downloads

"Vor ein paar Jahren hatte ich noch kein besonderes Bewusstsein für die strukturelle Ungleichheit in der Parität in unseren Erzählungen. Inzwischen bin ich doch anders sensibilisiert und suche nach Rollen, die ich jenseits der Geschlechterklischees besetzen kann. Momentan führt das vielleicht noch zu Irritationen, weil man es noch nicht als selbstverständlich hinnimmt. Aber wenn man bald die Geschlechteridentität vergisst und nur noch das Zusammenspiel genießt, dann sind wir wieder einen Schritt weitergekommen auf dem Weg hin zu einem offenen, allgemeingültigen Erzählen."

Weitere Informationen

"Blackbird"

Mit Matthias Brandt, Maximilian Mundt, Lotte Schubert, Jörg Schüttauf, Axel Prahl, Barbara Philipp, Hanns Jörg Krumpholz u. a.
Autor: Matthias Brandt
Bearbeitung und Regie: Leonhard Koppelmann
Redaktion: Cordula Huth
Komposition: Jens Thomas

Sendetermine und Podcasts
Sonntag, 21. und 28. März, 22 Uhr, hr2-kultur, und ab Samstag, 20. März, als sechsteiliger Podcast auf hr2.de und in der ARD-Audiothek.

Ende der weiteren Informationen
Janina Schmid

Pressereferentin hr2-kultur
Janina Schmid

Telefon: +49 (0)69 155-4498
E-Mail: janina.schmid@hr.de